Donnerstag, 30. Juni 2022, 09:28 Uhr
Landtag

BV Etzhorn: Beeindruckender Landtagsbesuch

782
0
 
Artikel von

Hanna Naber lud ein

Oldenburg Die Einladung unseres Bürgervereins Etzhorn zum Besuch des Landtages hatten wir von unserem Mitglied und der Landtagsabgeordneten Hanna Naber (SPD) schon vor ein paar Jahren erhalten. Allein die Pandemie verhinderte die Umsetzung.

So hat es jetzt am 28. Juni geklappt. Unser Bürgerverein mit 24 Teilnehmern unter der Leitung des engagierten Organisators Rainer Martens war innerhalb der Busbesatzung (fast 65 Teilnehmer) die größte Gruppe. In Hannover angekommen, nutzen wir die Gelegenheit zum Besuch und zur Stärkung in der Markthalle und einige zum Bummeln.

Pünktlich um 14 Uhr wurden wir von Raphael Heitmann und Frau Noguera (Wahlkreisbüro von Hanna Naber) in Empfang genommen. Es folgte eine Filmvorführung über die Arbeit im Landtag. Anschließend nahmen wir auf der Besuchertribüne Platz, um die interessante Landtagsdebatte „live“ zu erleben. Das Parlament verabschiedete ein Gesetz zum Klimaschutz. Umweltminister Olaf Lies (SPD, Sande) sprach von einem Riesenschritt in die richtige Richtung. Hanna Naber (kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion) warb für das neue Kulturfördergesetz, das anschließend auch mehrheitlich verabschiedet wurde.

Schon stand unser nächster Termin auf der Tagesordnung: Gespräch mit den Landtagsabgeordneten: Dr. Esther Niewerth-Baumann (CDU), Horst Kortlang (FDP-Wesermarsch), Hanna Naber und Ulf Prange (beide SPD) standen den vielen Fragen mit Rede und Antwort gegenüber.

Anschließend lud uns Hanna Naber zu Kaffee und Kuchen in ein Restaurant in der Nähe des Landtages ein, musste sich aber aufgrund der Plenarsitzung nach kurzer Zeit von uns verabschieden.

Alle Teilnehmer waren von diesem Besuch in dem neuen Landtag sehr angetan. Wir haben vieles neu erfahren und kennen jetzt auch ein paar Abläufe mehr.

Text: Gustav Backhuß-Büsing
Fotos: Maria Broel und andere

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin