Samstag, 26. Oktober 2019, 10:22 Uhr
Sauerkraut

Weißkohl zu Sauerkraut geschnitten, gestampft und eingelegt

415
1
 
Artikel von

Oldenburg
Beim Bürgerverein Etzhorn wird das Thema „Nachhaltigkeit“ sehr gefördert. Unsere Mitglieder Manfred Klöpper und Heiner Pahl sind hier besonders im Einsatz. Neben der Verarbeitung von Äpfeln zum wertvollen Apfelsaft, der Beratung bei der Anlage eines Nutzgartens, die Pflege einer Streuobstwiese am Hellmskamp oder der tatkräftigen Unterstützung bei der Anlage einer Wildblumenwiese stand jetzt ein Termin „Herstellung von Sauerkraut“ an. Wieder war es unser Heiner, der uns mit seiner Schneidemaschine und einem Kohlstampfer empfing. Alle Teilnehmer kamen mit einem Weißkohlkopf und einem entsprechenden Gefäß ausgestattet zu Heiner und seiner Regina. Eine Teilnehmerin erweckte mit sieben Kohlköpfen den Eindruck, dass sie ihre Nachbarschaft oder den Bekanntenkreis mit selbst hergestelltem Sauerkraut versorgen wolle. Es können aber auch tolle Gastgeschenke oder Mitbringsel sein.

Durch die etwas ältere, jedoch voll funktionsfähige, Schneidemaschine konnten wir den Weißkohl sehr schön in kleine Streifen schneiden. Dann kam das Stück der „härteren Beschäftigung“. Unter Beigabe von Salz musste der Kohl gestampft werden. „Du musst das Wasser hören, dann ist es gut“ gab Heiner klare Anweisungen. Es ist wirklich erstaunlich, wieviel Flüssigkeit sich nach einem ausdauernden Stampfen bildet. Diese Kohlmasse wurde dann in einen Topf gefüllt. Wir Teilnehmer bekamen mit auf den Weg, dass der Topf zu Hause mit abgekochtem und abgekühltem Salzwasser aufgefüllt, mit einem Deckel und schweren Gegenstand beschwert werden musste. Jetzt warten wir bis kurz vor Weihnachten, um dann vielleicht zur Weihnachtsgans das herrliche selbst hergestellte Sauerkraut genießen zu können.

Lieber Heiner, wir danken dir für deine Geduld und deinen Einsatz, dass du uns diese tollen und eigentlich auch einfachen Erkenntnisse vermittelst.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin