Montag, 05. November 2018, 21:31 Uhr
Heiliger Hubertus

Hubertusmesse in der Ohmsteder Kirche

292
1
 
Artikel von

Hege und Pflege

Oldenburg / Rastede / Bad Zwischenahn Die Hubertusmesse wird jährlich zu Ehren Gottes und zur Erinnerung an den Heiligen Hubertus von Lüttich Anfang November abgehalten. Es ist ein Gottesdienst insbesondere für die Jäger und Naturfreunde. Den musikalischen Rahmen gestaltet die Perforcehorngruppe aus Delmenhorst in der Ohmsteder Kirche. 

Es ist ein Erlebnis die Kirche zu betreten. Sind wir in einem Wald, machen wir einen Waldspaziergang?  Es duftet und unter den Füßen rascheln die Blätter. Man möchte sich bücken, um die Blätter in die Luft zu werfen. Das Laub lädt dazu ein. Wäre ich doch noch ein Kind, nichts könnte mich aufhalten, es zu tun.

Hubertus war als junger Mann ein leidenschaftlich ausschweifender Jäger, der die Tötung der Tiere als Selbstzweck sah. Er kennt kein Mitleid. Doch es sterben seine Frau und sein Kind und mitten im Wald erscheint ihm ohne Ankündigung Jesus Christus. Er überdenkt sein Leben, fortan beschützt er Tier und Mensch. Und mir fällt ein: Gott hat alles geschaffen, unser Gott. Wir feiern ein Schöpfungsfest, dieses Universum wurde von dem Schöpfer aus dem Nichts erschaffen, das kann nur Gott, der Schöpfer aller Menschen und Tiere. Er weckt Verantwortung für die Menschen, unsere Aufgabe ist es die Natur zu schützen. Blütenstreifen für die Insekten einrichten, Verantwortung für die Menschen übernehmen. In Frieden mögen sie miteinander leben.

Großer Gott, wir loben dich, Herr wir preisen deine Stärke.
Vor dir neigt die Erde sich und bewundert deine Werke.
Wie du warst vor aller Zeit, so bleibst du in Ewigkeit.
-Das Fürbittengebet an diesem Sonntag-

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin