Donnerstag, 22. Dezember 2016, 12:39 Uhr
Jahresrückblick 2016 / März

MÄRZ 2016: Ostereier in Metjendorf und ein sportliches Wardenburg

1279
0
 

Der beginnende Frühling brachte vieles mit sich: Erfolgreiche Turnerinnen und Volleyballer in Wardenburg, das traditionelle Ostereier-Schießen beim SV Metjendorf und die große farbenprächtige Gartenmesse „Oldenburger Gartentage“ in der Weser-Ems-Halle waren nur einige der vielen Highlights im März.

Oldenburg / Nachbarschaft Erinnern Sie sich noch? So war der März 2016:

Passend zum 100-Jährigen Bestehen der Bayerische Motorwerke AG (BMW) (Fotos von Wolfgang Paul Müller) gibt es in Oldenburg auch einen Grund zum Feiern: N@chbar Wolfgang Oehrl berichtet in seinem Artikel über 150 Jahre Eisenbahn in Oldenburg. 150 Jahre, in denen vieles geschah und sich einiges änderte, auch in der Geschichte des Oldenburger Bahnhofs.

Passend zum Osterfest gab es das traditionelle Ostereier-Schiessen beim Schützenverein Metjendorf am Ostermontag. Insgesamt schossen 21 Schützen um die Wette. Sechs von ihnen erhielten am Ende die heißbegehrten bunten Eier, berichtet Anke Michel.

„Witziger Name, witziger Chor, witziges Konzert“ Wer verbirgt sich dahinter? Der Bremer "Chor Don Bleu" gab Anfang März eins von seinen einmaligen Konzerten zugunsten des Hospiz St. Peter. Nahezu jeder Lachmuskel wurde hier angeregt, und am Ende kam auch eine beachtliche Spende heraus, wie Ulla Meyer erzählt. 

Der Bezirksmeistertitel im Turnen geht nach Wardenburg. Die Turnerinnen des Wardenburger Turnvereins waren sehr erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften. Viele gute Ergebnisse wurden erzielt, und auch ein erster Platz konnte errungen werden berichtet Stefanie Stapel. Herzlichen Glückwünsch!

Die Erfolgssträhne der Wardenburger riss auch im Volleyball nicht ab: Die U16-Junioren des Wardenburger TV sicherte sich die Meisterschaft der Jugendliga Oldenburg Nord - und das bereits am vorletzten Spieltag. Vom Wardenburger TV berichtete Stefanie Stapel.

Vom 4. - 6. März war in der Oldenburger Weser-Ems-Halle wieder das Gartenfieber ausgebrochen. Die „Gartentage" in Oldenburg begeisterten wieder viele Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner mit der vielseitig informativen Gartenmesse, so dass jeder auf seine Kosten kam. Die "blumigen" Bilder liefert dazu Rainer Stolle.

Im März verabschiedete sich der Winter auch aus Oldenburg. Unter dem Motto „Der Frühling zeigt sich im Schlossgarten“ hat N@chbar Rainer Stolle ein paar dieser Frühlingsimpressionen für uns eingefangen.


Text von Laura Willenborg

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor