Dienstag, 25. April 2017, 08:28 Uhr
Kampfsport

Selbstverteidigungskurs für Frauen

158
0
 
Artikel von

Oldenburg Bümmerstede – Ausschließlich für Frauen bietet der SV Budokan Bümmerstede aufgrund der hohen Nachfrage erneut einen Kurs für realistische Selbstverteidigung an. Dieser wird von der Abteilung für Kriminalprävention der Polizei Oldenburg unterstützt. Dabei soll sowohl die Abwehr waffenloser Angriffe als auch von Angriffen mit Messer und Stock gelehrt werden. Im Fokus der Selbstverteidigung stehen vor allem der Realitätsbezug und die Effektivität aber auch die körperliche Fitness der Teilnehmerinnen. Der Kurs besteht aus einem 8-wöchigen Programm, in dem ab Mittwoch, dem 10.05.2017 in der Sportanlage des Budokans, Westerholtsweg 57, einmal wöchentlich von 20:00 bis 21:00 Uhr trainiert wird. Um eine optimale Trainingseffektivität zu bekommen, ist der Kurs auf maximal 14 Personen beschränkt. Da zwei Trainer (m & w) bei diesem Kurs zur Verfügung stehen, kann intensiv je nach Kenntnisstand der Teilnehmer, auf den psychologischen Aspekt in einer Selbstverteidigungssituation eingegangen werden. Weitere Infos und Anmeldung: Budokan Bümmerstede e.V. 0441/13377 oder unter: www.budokan-buemmerstede.de

 

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin