Freitag, 18. September 2020, 13:57 Uhr
Kinderlachen

Trotz Corona Freude spenden

126
0
 
Artikel von

Oldenburg / Hatten / Wardenburg Was macht ein Verein, der nichts machen kann? Diese Frage hat der Verein Kinderlachen-Oldenburg e.V. auf seine eigene Art gelöst.

Die Sommerferien standen an, erklärt der 1. Vorsitzende des Vereins. Wir konnten Coronabedingt keine Ausflüge anbieten. Eine Lösung musste  her. Die Deutsche Postcode Lotterie hatte uns eine großzügige Spende zukommen lassen, welche allerdings zweckgebunden war. Aufgrund der Pandemie wurde das etwas lockerer gesehen und so konnten wir doch noch einige Ferienaktionen anbieten. Es gab ein paar Hundert Tickets für Ostrittrum, Jaderberg, Dschungelboot und Friedolins Spieleparadies. Hie konnten die Eltern dann gemeinsam mit ihren Kindern das Angebot nutzen.

Außerdem Haben wir 20  neue Schulranzensets an ein Kinderheim und 20 weitere Sets an bedürftige Familien in Oldenburg abgeben können.

Seit ein paar Lockerungen genehmigt wurden, gab es schon wieder ein paar Ausflüge in den Kletterpark Hatten und auf den Ponyhof von Antje Strahler in Wiefelstede.

Für die Herbstferien ist ein Schwimmkurs sowie ein Alpakaspaziergang um den Tweelbäker See geplant.

Mehr über unsere Arbeit gibt es auf unserer Webseite.

Zur Hompage

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor