Sonntag, 24. April 2016, 17:20 Uhr
Slow Food / Bestes stationäres Fisch Fachgeschäft

Besuch des "Besten Stationären Fisch Fachgeschäftes 2016"

933
0
 
Artikel von

„Meeresfrüchte“ ist vom Fischmagazin mit dem Seafood Star als „Bestes stationäres Fisch-Fachgeschäft 2016“ ausgezeichnet worden. Als „Aquarium auf Eis“ beschrieb eine Kundin ‚Meeresfrüchte Ditzer‘. Schwerpunkt ist frische Nordsee- und Atlantikware, beeinflusst von der Slow Food Philosophie: gut, sauber und fair.

Oldenburg / Wildeshausen / Bad Zwischenahn Slow Food Oldenburg hat am 23.4. zu einem Besuch des prämierten Fischfachgeschäftes in Cuxhaven eingeladen. Sechzehn Interessierte, Slow Foodler und auch Nichtmitglieder, haben die Gelegenheit genutzt, sich gegen Zahlung eines Beitrags von 25,-€  mit einem 3-Gänge-Menü von der Frische der Fische zu überzeugen.

Michael Ditzer hat uns seine Firmenphilosophie erläutert, erzählt, warum er überzeugtes Slow Food-Mitglied ist, informiert, was wirklich frischer Fisch ist und wie er zur Aquakultur steht. 

Die vakuumverpackten und beschrifteten auf Eis verpackten Vorabbestellungen lagen zur Mitnahme bereit. 

Weitere Infos zur Seafood Star Auszeichnung:
http://www.fischmagazin.de/seafoodstar-seriennummer-64.htm

Bei dieser Gelegenheit wurde dem Fischrestaurant Meeresfrüchte durch die Übergabe der Urkunde die Aufnahme in den Slow Food Genussfüher 2016 bestätigt. Ein Garant für genussvolles Essen und Trinken. 

Weitere Infos zum Genussführer:
https://www.slowfood.de/publikationen/genussfuehrer/

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor