Donnerstag, 28. Dezember 2017, 12:56 Uhr
Spenden / Winterball

Oldenburg tanzt für den guten Zweck

400
0
 
Artikel von

Tolle Tombola-Spendenaktion beim Oldenburger Winterball

Oldenburg-Zentrum / Oldenburg / Edewecht Beim Winterball am 02.12.2017 haben TCH Oldenburg und TTC Oldenburg erstmalig eine Tombola für die Gäste organisiert. Im Mittelpunkt der Idee stand der gute Zweck: Neben der Unterstützung der sportlichen Förderung in den Vereinen, wurden 50% der Tombola-Erlöse aus der Loskasse nach dem Motto "Mit jedem Los eine gute Tat" kurz nach der Veranstaltung herzlich gerne dem Interact-Club-Oldenburg übergeben!

Der Interact-Club Oldenburg ist eine Gruppe junger Leute zwischen 14 und 18 Jahren, die sich sozial engagieren. Dieses Engagement in diesem jungen Alter finden die Vereine großartig und wollten es unbedingt unterstützen.

Die drei Mitglieder Lena, Elisa und Merle übernahmen im Gegenzug am Tag des Balls die Betreuung der Tombola, die toll angenommen wurde. Um Mitternacht übernahmen sie zudem die Rolle der Losfeen: die drei Hauptpreise wurden live verlost - jeder Griff ins Glas mit den Glücksnummern wurde begleitet von einem kleinen Trommelwirbel auf den Tischen durch die Gäste.  Herzliche Glückwünsche gehen an die Gewinner des Gutscheins für das Bettenhaus Sandomir, der Senseo-Kaffeemaschine gesponsort von Firma Chromnista sowie dem Fernseher, der durch eine private Spende organisiert werden konnte. Viele weitere tolle Preise wurden von Lena, Elisa und Merle übergeben und wir danken all unseren Gästen, die sich den Spaß am Loseziehen nicht nehmen ließen.

Am 14.12.2017 war es soweit, Sonja Pawlas und Carsten Schlalos konnten als Vertreter der beiden Tanzvereine einen symbolischen Scheck über 500€ an den Interact-Club übergeben, den die Präsidentin Tale Leuchtenbörger und Helen Havekost entgegennahmen. Die Freude über die Höhe des Betrages, der zusammengekommen ist, war riesig.

Mit den Mitteln, die der Interact-Club aus dieser Tombola erhielt, beteiligte er sich an einer Geschenkaktion für bedürftige Kinder. Die Mitglieder gestalteten ein wunderbares Weihnachtsfest mit, welches die European Homecare GmbH für Kinder organisierte, denen es nicht so gut geht wie es sollte.

Dafür, dass die Vereine und der Interact-Club uns hier sozial engagieren können, bedanken sich dei Vorstände außerdem bei den großzügigen  Sponsoren der Preise für die Tombola. Die Umsetzung der Idee "Oldenburg tanzt für den guten Zweck" ist Ihnen zu verdanken: Chromnista-Armaturen, Gravur XXL, Landessparkasse zu Oldenburg, Baromter-Gutscheinheft, CEWE-Color, Möbel Buss, Sandomir Rund ums Bett, Vosgerau am Damm.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin