Sonntag, 11. März 2018, 20:08 Uhr
Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V.

Viele Aktionen in der Gemeinschaft Schellenberg / Wardenburg

617
0
 

Gemeinschaft Schellenberg – Wardenburg im Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V. berichtet über verschiedene Aktionen.

Oldenburg / Wardenburg / Kreyenbrück Dies Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Schellenberg / Wardenburg im VWE fand zum ersten Mal gemeinsam mit den Mitgliedern aus Kreyenbrück und "Wardenburg und umzu" statt.

Veranstaltungsort war das Vereinsheim des DSC an der Klingenbergstraße in Oldenburg-Kreyenbrück. Dort trafen sich die Mitglieder und Gäste um 16 Uhr zur Mitgliederversammlung.

 

Der Gemeinschaft gehören 84 Mitgliedsfamilien an.

Die Vorsitzende Heidi Schneider berichtete von verschiedenen Veranstaltungen der Siedlergemeinschaft wie z.B. eine Spargelfahrt und eine Ausflugfahrt zum Strohmuseum.

Der Gemeinschaftsvorstand besuchte in der Adventszeit die neue Fachklinik Weser-Ems der Diakonie für Abhängigkeitserkrankungen und spendete den Bewohnern einen großen Weihnachtsbaum. Es ist geplant, auch weiterhin Kontakt zu den Bewohnern zu halten.

Im Sommer soll ein Grillfest für Mitglieder und Gäste stattfinden.

Am 15.März 2018 wird die Gemeinschaft zusammen mit der Siedlergemeinschaft Bümmersteder Tredde im Kaufpark Kreyenbrück auf einem Messestand über die Angebote des Verbandes Wohneigentum und die Veranstaltungen der Siedlergemeinschaften informieren.

 

Der Vorstand will mit der Werbegemeinschaft Kreyenbrück zusammenarbeiten und in der Zeitschrift "Die Kreyenbrücker" auf die Veranstaltungen der Siedlergemeinschaft hinweisen.

 

Siegfried Schliedermann, Vorsitzender der Kreisgruppe Oldenburg Ammerland überbrachte die Grüße der Kreisgruppe und des Landesverbandes und berichtete über die im Mitgliedsbeitrag von ca. 40 Euro pro Jahr enthaltenen Beratungsangebote, Versicherungen und Zeitschriften. Außerdem informierte er über neue Vergünstigungen für Mitglieder im Verband Wohneigentum wie Sonderkonditionen für den Besuch des Heideparks Soltau.

 

Dann wurde der neue Vorstand (wieder) gewählt:

Heidi Schneider (Vorsitzende), Ulla Mosebach (stellvertretende Vorsitzende), Ewald Dettmers (stellvertretender Vorsitzender), Herbert Chay (Schriftführer), Melanie Reiners (Kassenwartin), Wilfried Hellmann (2. Kassenwart), Willi Hamann (Beisitzer), Inge Zorn (Kassenprüferin) und Jens Reiners (Kassenprüfer).
 

Nach der JHV starten die Mitglieder zu einer Kohlfahrt mit anschließendem Kohlessen. Auch ein neues Kohlkönigspaar wurde gewählt.

 

Weitere Informationen unter: http://oldenburg-ammerland

 Auf dem Foto von rechts nach links: Ewald Dettmers (stellvertretender Vorsitzender), Ulla Mosebach (stellvertretende Vorsitzende), Herbert Chay (Schriftführer), Heidi Schneider (Vorsitzende) und Siegfried Schliedermann (Wahlleiter, Vorsitzender der Kreisgruppe Oldenburg-Ammerland).

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin