Mittwoch, 06. März 2019, 14:02 Uhr
Aikido / Kampfsport / Schwarz-Weiß Oldenburg

Jung und alt auf dem Aikido-Lehrgang bei SW-Oldenburg

390
0
 

Andreas Jürries (6.Dan Aikikai) zeigte Aikido- und Stocktechniken

Oldenburg-Zentrum / Oldenburg / Edewecht „Gemeinsam üben!“ Nach diesem Motto trainierten am vergangenen Samstag fast dreißig Aikidokas im Dojo von Schwarz-Weiß Oldenburg an der Auguststraße. Die Aikido-Abteilung hatte Andreas Jürries (6.Dan Aikikai) von der Aikidoschule Linden für einen vierstündigen Lehrgang eingeladen.

Da Wettkampf im Aikido keine Rolle spielt, ging es nicht darum, den Partner zu besiegen. Es ging auch nicht darum, durch Einsatz von Körperstärke den Partner zu bewegen. Vielmehr ging es um das Wahrnehmen der Bewegungen des Gegenübers, um dessen Bewegungsenergie aufzunehmen und umzulenken.

Darum ist es im Aikido üblich, mit wechselnden Partnern zu üben: Auf dem Lehrgang trainierten selbstverständlich erfahrene Aikidokas mit Anfängern, große Personen mit kleineren und Aikidokas im Seniorenalter mit Kindern.

Andreas Jürries zeigte in der ersten Hälfte des Lehrgangs mehrere Aikido-Techniken, mit denen man auf Schläge gegen den Kopf und Stöße gegen den Körper reagieren kann. Die zweite Hälfte des Lehrgangs führte er Übungen mit dem Stock und Techniken der Stockabnahme vor.

Nach seinen Vorführungen übten die Aikidokas intensiv die gezeigten Techniken und sich dabei möglichst flüssig und kräftesparend zu bewegen. A.Jürries hatte dabei ein Auge auf alle Übenden und gab viele weitere individuelle Hilfestellungen, damit die Aikido-Techniken möglichst korrekt ausgeführt werden konnten. Natürlich floss dabei viel Schweiß, und am Ende waren alle Beteiligten zwar erschöpft, aber auch rundum zufrieden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor