Freitag, 26. August 2022, 08:05 Uhr
Basketball / Jugend / Training

Basketballnachwuchs sucht Trainer/in

414
0
 
Artikel von

Die Blue Fire Lions Juniors, der Basketballnachwuchs des ofenerdieker Landesligisten ist auf der Suche nach einer/einem zusätzlichen Trainer/in.

Oldenburg / Ofenerdiek / Rastede Die Basketballer der Blue Fire Lions Juniors, dem Nachwuchsbereich des ofenerdieker Landesligisten werden in der kommenden Saison erstmals mit zwei Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. "Es wird U14- und eine U16-Mannschaft geben", bereichtet Abteilungsleiter Alexander Laue. Antreten werden die Jugendlichen in der Regionsliga bzw. in der Regionsklasse.

Damit der Ausbau der Jugendarbeit bei den Blue Fire Lions ein Erfolg wird, sind die Juniors noch auf der Suche nach einer/einem zusätzlichen Trainer/in. Diese/r soll zukünftig die Leitung, Organisation und die Durchführung der Trainingseinheiten (zweimal pro Woche für jeweils 90 Minunten), sowie die Betreuung einer Mannschaft bei den Spielen am Wochenende übernehmen.

Die Blue Fire Lions bieten dafür ein professionelles Umfeld im Trainerteam und im Verein, eine monatliche Aufwandsentschädigung und die Möglichkeit der persönlichen Weiterbildung (mit Übernahme der Kosten ggf. auch für eine Trainerlizenz).

Wer Interesse hat, die Jugendarbeit der Blue Fire Lions aktiv zu mitzugestalten und sein Basketballwissen an die nächste Spielergeneration weiterzugeben, kann ich bei den Blue Fire Lions unter basketball@sv-ofenerdiek.de melden.

Weitere Infos rund um die Blue Fire Lions gibt es unter www.bluefirelions.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor