Freitag, 12. Mai 2017, 12:14 Uhr
GVO / Fußball / Sport

Traumspiel der GVO Nachwuchskicker im Weser-Stadion ?

148
0
 
Artikel von

Einmal im Weser-Stadion vor großem Publikum ein Fußballspiel bestreiten. Dieser Traum muss keiner bleiben.

Oldenburg Einmal im Weser-Stadion vor großem Publikum ein Fußballspiel bestreiten. Dieser Traum muss keiner bleiben. Jedenfalls nicht für das E-Juniorenteam des GVO Oldenburg. Das hat es nämlich geschafft in die Endrunde des EWE-Cup 2017 einzuziehen. Für 60 Teams aus dem Versorgungsgebiet des Oldenburger Energiedienstleisters EWE ging es nach den letztjährigen Sommerferien in jeweils einem von fünf Qualifikationsturnieren um den Einzug in das Endturnier auf den Plätzen des SV Werder Bremen, welches an diesem Samstag ab 10:00 Uhr stattfindet.

Insgesamt 15 weitere  Mannschaften, die sich ebenfalls die Teilnahme gesichert haben, hegen allerdings den gleichen Traum. Und so muss man sich erst einmal sportlich durchsetzen. Gelingt dies und das Team erreicht das Finale, dürfte allerdings etwas Einmaliges für die jungen Fußballer geschehen. Sie würden dann unmittelbar vor dem letzten Heimspiel des SV Werder gegen die TSG Hoffenheim an diesem Samstag „ihr“ Endspiel vor großem Publikum haben, mitten im Weser-Stadion!  Die Siegerehrung für den EWE Cup  liegt 10 Minuten vor Beginn des Bundesligaspiels und garantiert vermutlich 40000 Zuschauer. Motivation genug, um jede Anstrengung zu unternehmen das finale Match zu erreichen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor