Sonntag, 04. Februar 2018, 13:08 Uhr
Hockey

GVO Hockey Herren besiegen den HC Delmenhorst mit 10:5 (2:3)

582
0
 
Artikel von

Als Aufsteiger gewinnt der GVO die Verbandsliga und steigt in die Oberliga auf!

Oldenburg Die Hockeyherren vom GVO haben im Spitzenspiel um die Tabellenspitze die Oberhand behalten und den HC Delmenhorst mit 10:5 besiegt.
Dieser Sieg bedeutet für den Aufsteiger gleichzeitig den erneuten Aufstieg in die Oberliga.

Der GVO fand aber nur schwer ins Spiel.
Delmenhorst nutzte in der Anfangsphase die Chancen eiskalt aus und lag schon nach 15 Minuten mit 3:0 in Front.
Erst jetzt fand der GVO besser ins Spiel und konnte mit den Treffern von Sven Lehmann (7m) und Quan Tran Ngoc zum 2:3 den Anschluss zur Pause wieder herstellen.

Nach dem Wechsel kam der GVO besser ins Spiel und auf einmal klappte vieles.
Delmenhorst gelang nicht mehr all zu viel.
Mit sieben Toren in Folge, durch Quan Tran Ngoc 3:3, Lukas Kunkel 4:3 und 9:3 , Daniel Steinker mit einem 7m zum 5:3, Michael Graf 6:3 und 8:3 sowie Torben Rath zum 7:3, konnten die Oldenburger auf und davon ziehen.

Erst in den Schlussminuten kamen die Delmestädter zum 9:5 Anschluss.
Torwart Jelde Grundmann hatte eine ruhige zweite Hälfte erlebt.
Den Schlusspunkt setzte erneut Quan Tran Ngoc zum 10:5 Endstand.

Nun kann der GVO entspannt in die letzten beiden Saisonspiele gehen und den erstmaligen Aufstieg in die Oberliga feiern.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor