Montag, 25. Juni 2018, 11:40 Uhr
Hockey

GVO Hockey-Jugendliche beim "10. Petermännchen-Cup" in Schwerin

581
0
 
Artikel von

Mit drei Mannschaften reisten die Hockeyjugendlichen nach Schwerin um dort an dem 10.Petermännchen-Cup teilzunehmen.

Schwerin / Oldenburg Die Hockeyabteilung vom Schweriner SC veranstaltete am vergangenen Wochenende den "10. Petermännchen-Cup" 
Dies ist ein großes Hockey-Jugendturnier für Mädchen und Jungen in drei Altersklassen.
Der GVO konnte sich hier mit Mannschaften aus Hamburg , Berlin, Pritzwalk, Bremen und natürlich auch Schwerin messen.
Der GVO nahm mit drei Teams an diesem Turnier teil.

Die Mädchen A (U14) erwischten eine schwere Gruppe. Neben den Berliner Bären fanden sich hier auch der Club an der Alster und der Bremer HC wieder, die beide auch um die Deutsche Meisterschaft in ihrer Altersklasse spielen. Nach knappen, engen  Gruppenspielen wurde das Team vierter und spielte gegen den TSV Buchholz im kleinen Halbfinale. Dieses ging auch mit 0:2 knapp verloren. Im Abschließenden Spiel um Platz 7 gewannen die Mädchen 1:0 nach 7m-Schießen gegen den Schweriner SC.


Auch die, sich im Umbruch befindende, Mannschaft der Knaben B (U12) nahm an dem Turnier teil.
Mit neuen Anfängern bestückt, hatte das Team aber kaum die Möglichkeit sich auszuzeichnen. Die fünf Gruppenspiele gingen gegen Schwerin, Bremen, Pritzwalk, Ti Berlin und den Berliner Bären zwar verloren , aber die Jungen kämpften um jeden Ball, bezahlten zwar in den Spielen Lehrgeld, aber  entwickelten hier einen wachsenden Mannschaftsgeist.

Die dritte Mannschaft im Bunde waren die B-Mädchen (U12) . Auch die B-Mädchen spielten in einer Sechsergruppe jeder gegen jeden.
Am Samstag erspielten ich die Mädchen ein 4:0 gegen die Turngemeinde in Berlin (TiB) , ein deutliches 5:0 gegen die Berlinder Bären und ein knappes 1:0 , auf ungewohntem Granulatkunstrasen, gegen die Gastgeber den Schweriner SC.
Mit 9 Punkten setzte sich der GVO damit an die Tabellenspitze.

Am Sonntag errangen sie ein ungefährdetes 2:0 gegen den Berliner HC.
Im abschließenden Spiel ging es gegen die ebenfalls gut spielende Mannschaft von Hamburg-Bahrenfeld.
Auch hier behielten die B-Mädchen die Oberhand und siegten mit 2:1.
Damit blieben die Mädchen des GVO ungeschlagen und holten sich den 1.Platz !

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor