Mittwoch, 17. Mai 2017, 20:58 Uhr
Jürgen Flitz gewinnt / Klaus Küthe zweiter

Erfolgreiches NO-Tap Turnier

251
0
 
Artikel von

Hohe Beteiligung und zwei perfekte Spiele

Oldenburg / BCO Am Wochenende trafen sich zum 6. Mal über 100 Bowlingspielerinnen und -spieler aus Bremerhaven, Delmenhorst, Wildeshausen, Osnabrück und natürlich aus Oldenburg im BCO an der Emsstrasse.
Das Turnier wurde im NO-Tap Modus gespielt. Bei dem Spielmodus werden auch getroffene 9 Pins als Strike gewertet. Das führt zu höheren Ergebnissen. Gespielt wurde in den Gruppen Vereinsspieler, Betriebssport, Hobbyspieler und Kinder. Nachdem alle Spielerinnen und Spieler am Vormittag drei Spiele absolviert hatten ging es zum leckeren Buffet.
Nach drei weiteren Spielen standen die Gewinner fest. Bei den Kindern gewann Jerry Lee Michel mit 1148 Pins (Durchschnitt 181 Pins).
Von den 13 gemeldeten Hobbyspielerinnen und -spieler konnte sich Sebastian Müller mit 1253 (209 Pins im Schnitt) vor Holger Schliep mit 1137 Pins (189 Pins im Schnitt) durchsetzen.
Die Betriebssportler aus Bremerhaven mit Nils (1454Pins (242 im Schnitt) und Ulla Rosenbach 1288 Pins (214 Pins im Schnitt) konnten sich vor Detlef Kapels 1258Pins (210 Pins im Schnitt) aus Oldenburg behaupten. Nils Rosenbach sowie auch der Vereinsspieler Marc Scholz spielten ein perfektes Spiel mit 300 Pins.
Die Vereinsspielerinnen und -spieler stellten mit 61 Teilnehmern die größte Gruppe.
Zwei Spieler der Verein Oldenburger Bowlingspieler lieferten sich einen packenden Kampf. Jürgen Flitz 1469 Pins (245 Pins im Schnitt) konnte sich knapp vor Klaus Küthe 1455 (242 Pins im Schnitt) durchsetzen. Dritter wurde Bernd Deede aus Bremerhaven mit 1423 Pins (237 Pins im Schnitt).

Beste Oldenburger Dame mit 1302 Pins (215 Pins im Schnitt) war Connie Holm-Dimitriew.
Alle Teilnehmer erhielten Präsente und die Platzierten bekamen preisgelder. Der Ausrichter Rainer Hoes zeigte sich erfreut über die gute Beteiligung, die lockere Stimmung und bedankte sich bei der Bowlinganlage für den störungsfreien Verlauf und das gute Essen. Er bedankte sich bei allen Teilnehmern und freut sich schon auf das nächste No-Tap Turnier

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor