Mittwoch, 26. Februar 2020, 16:01 Uhr
Lars Wipperhausen bester Spieler

Bowler weiterhin Tabellenführer

169
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum Am letzten Sonntag war Start der Kreisliga in Haren. Vier Mannschaften der Verein Oldenburger Bowlingspieler machten sich auf die Reise.

Die vierte Mannschaft konnte mit sechs von sieben gewonnen Spielen den ersten Tabellenplatz verteidigen. Mit 802 Pins (200 Pins Mannschaftsschnitt) gegen die siebte Mannschaft des Vereins Oldenburger Bowlingspieler wurde das beste Teamergebnis gespielt. Lars Wipperhausen war bester Spieler mit 184 Pins im Durchschnitt. Das beste Einzelspiel gelang Robert Thiel mit 234 Pins. Der Verfolger ABC  Delmenhorst 5 schaffte aber sogar sieben Siege und kam etwas näher.
Die zweite Mannschaft belegt, mit nur vier Punkten Rückstand auf SV Raspo Osnabrück, den vierten Platz. Bester Spieler war Henning Besser mit 172 Pins im Durchschnitt. Mit 226 Pins spielte Florian Fuhrken das beste Einzelspiel.
Mit vier gewonnen Spielen für VOB 7 hält die Mannschaft einen guten Mittelplatz. Bester Spieler war wieder Uwe Grotelüschen mit 177 Pins im Durchschnitt, der auch das beste Einzelspiel mit 225 spielte. Für VOB 6 lief es nicht gut. Die ersatzgeschwächte Mannschaft von Edith Gerdes, die mit 164 Pins im Durchschnitt auch beste Spielerin war, konnten leider nur ein Spiel gewinnen und belegt Platz sieben.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor