Sonntag, 18. Juni 2017, 12:32 Uhr
Polizeisportverein Oldenburg

+++ PSV-Wasserballer holt Silber auf nationaler Ebene +++

64
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum Beim Zwergenpokal im sächsischen Zwickau ist Jannis Bolles, Nachwuchswasserballer vom Polizei SV Oldenburg, mit der niedersächsischen Landesauswahl auf dem Silberrang gelandet. Im Finale des bundesweiten Ländervergleichs unterlag das U13-Talent mit seiner Mannschaft der Auswahl aus Württemberg mit 6:9. Der Weg ins Finale war ein kleines Sommermärchen für den jungen und aufstrebenden Oldenburger, denn der Niedersachsen-Auswahl gelang der Durchmarsch bis ins Finale ohne Niederlage. Beim dreitägigen Turnier in Zwickau sammelte der Kaderathlet reichliche Erfahrungen in seiner Altersklasse. Dass am Bundesstützpunkt in Hannover unter der Leitung von Landestrainer Holger Rähse hervorragende Nachwuchsarbeit geleistet wird, spiegelt sich an den Siegen seiner Auswahl gegen Berlin (15:8), Brandenburg (18:6), Sachsen (8:2), Rhein-Wupper (10:4) wider. Für Bolles geht es im Juni zu den Norddeutschen Meisterschaften, bei der er die Stadt Oldenburg wiederum auf überregionaler Bühne vertreten wird.

(Quelle: Jan Kämper)

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor