Freitag, 08. September 2017, 20:32 Uhr
Polizeisportverein Oldenburg

Kreiseinzelmeisterschaften in Sandkrug

37
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum Hier gingen Matteo Friedrich , Henrik Weber, Paolo Engel und Anton Bondar für den Polizei SV Oldenburg in der Altersklasse U12 an den Start.

Matteo bestritt in einem 4er Pool erstmals eine KEM. Leider verlor er von 3 Kämpfen zwei, konnte aber einen für sich entscheiden. Für sein zweites Turnier überhaupt eine gute Vorstellung auf die wir im Training weiter eingehen werden, um ihn für die nächsten Turniere zu stärken und Mut zu geben, auch weitere Kämpfe für sich zu gewinnen.

Henrik konnte einen starken 2. Platz für sich verbuchen. Musste sich in einem Kampf geschlagen geben, den zweiten gewann er. Für sein zweites Turnier stark gekämpft und potential nach oben. Wir als Trainer hoffen, dass er weiter so motiviert am Training teilnimmt, um seine Leistungen zu steigern.

Paolo und Anton kämpften in derselben Gewichtsklasse, aber in verschiedenen vorgepoolten 4er Pools. Beide gewannen ihren Pools (starke Vorstellung von beiden) kamen somit ins Halbfinale. Diese gewannen auch beide für sich. Somit trafen sie Finale aufeinander und mussten die beiden Plätze eins und zwei unter sich ausmachen. Paolo ging früh in Führung. Anton holte aber 20 Sek. vor Schluss noch einmal auf und konnte den Sieg über die Zeit bringen.

(Text: Svenja Thoma; Bild: Silas Tietjen)

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor