Samstag, 23. November 2019, 10:31 Uhr
Polizeisportverein Oldenburg

13. Hollager Pokalturnier

91
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum An diesem Turnier sind wir mit 3 Teilnehmern in der Altersklasse U15 an den Start gegangen. Ole Kiphardt hatte an diesen Tag leider keinen Gegner und somit den 1ten Platz bekommen. Als nächstes hat sich Paolo Engel in der Gewichtsklasse -50kg gut geschlagen. Mit einen gewonnenen Kampf musste sich Paolo leider noch 2-mal geschlagen geben und schied somit leider aus. Aus den Kämpfen können wir als Trainer weiter eingehen um Fehler zu beheben. Als letztes ging Anton bei uns an den Start -55 kg. Den ersten Kampf gewann Anton ziemlich früh mit einer großen Außensichel. Der zweite Kampf ging fast über die volle Zeit in dem Anton sich leider geschlagen geben musste. Die Situation war schwierig zu erkennen und wurde leider für den Gegner entschieden. Mit neuen Ehrgeiz ging es in den nächsten Kampf und den gewann Anton im Boden mit einem Haltegriff sehr sehr schnell. Im Halbfinale war es ein sehr spannender Kampf in dem sich Anton leider ein zweites Mal an diesem Tag geschlagen geben musste. Es ist wieder ein knapper Kampf gewesen, nur eine Unachtsamkeit führte zur Niederlage Antons. Trotz dieser Niederlage ging es für Anton aufs Treppchen. Ein starker 3ter Platz sprang heraus. Mit diesen Erfahrungen können wir an den Fehlern arbeiten um noch stärker zurückkommen.

(Quelle: Silas Tietjen)

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor