Sonntag, 25. Juni 2017, 10:45 Uhr
Polizeisportverein Oldenburg

Norddeutschen Einzelmeisterschaft im Judo

122
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum Felicia Blum startete in der Altersklasse U15 als einzige vom Polizei Sport Verein auf der Norddeutschen Einzelmeisterschaft die in Bremen ausgetragen wurde.

In ihrer Gewichtsklasse bis 35 kg hatte Felicia einen guten Start erwischt und konnte gleich zwei Siege für sich verbuchen. Im Halbfinale hatte sie eine Gegnerin gegenüber, die noch keinen Kampf an diesem Tag gekämpft hatte. Felicia konnte aber sehr gut dagegen halten bis kurz vorm Ende. Da wurde sie von ihrer Gegnerin voll erwischt und verlor diesen Kampf. Auch in ihrem letzten Kampf, wo es um Platz drei ging, konnte sie ihre Kräfte nicht mehr mobilisieren und verlor diesen leider auch. Somit bleibt ihr ein guter fünfter Platz.

Silas Tietjen, der sie an diesem Tag als Trainer begleitet hatte, war dennoch zufrieden mit ihrer Leistung. Für die U15 sind die Norddeutschen Meisterschaften das höchste Turnier.
 (Quelle: Text: Svenja Thoma; Bilder: Silas Tietjen)

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor