Dienstag, 20. November 2018, 08:51 Uhr
VOB 6 auf Platz drei

Oldenburger Bowler auf Kurs

185
0
 
Artikel von

Oldenburg-Zentrum VOB 6 verbessert sich auf Platz drei

Die Bowler vom VOB 7 sind weiterhin auf Kurs. Auch beim vierten Start in Heidmühle konnten wieder 4 von 5 Spielen gewonnen werden. Besonders wichtig war der Sieg gegen den Verfolger BV Cloppenburg 2 die mit 671:666 Pins geschlagen wurden. Uwe Grotelüschen war bester Spieler des Tages und Andre´Achtert spielte mit 213 Pins das beste Einzelspiel. Mit 12 Punkten Vorsprung bleibt man weiter auf Aufstiegskurs. VOB 3 und VOB 5 konnten beide jeweils nur zwei Siege einfahren. In der Tagestabelle war VOB 5 erstmals vor VOB 3. Beide konnten den dritten und vierten Platz in der Gesamttabelle festigen. Bei VOB 3 war Uwe Prüßmann mit 158 Pins im Durschnitt bester Spieler. Andreas Karnbach spielte bei VOB 5 mit 200 Pins das beste Einzelspiel und war mit 159 Pins im Durchschnitt bester Spieler.
In Wilhelmshaven spielt die sechste Mannschaft (Kreisklasse 2). Obwohl nur zwei Spiele gewonnen wurden, verbessert man sich auf Platz drei in der Gesamttabelle. Karsten Timpe spielte mit 189 Pins im Durchschnitt ein hervorragendes Tagesergebnis. Die beiden sehr guten Spiele mit 233 Pins und 204 Pins trugen zu diesem sehr guten Ergebnis bei.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor