Samstag, 08. Februar 2020, 22:17 Uhr
Freilichttheater Dangast

Daniela Cordes aus Wilhelmshaven spielt eine Köchin

234
0
 

... die Männerwelt durch "kulinarische Reize" abhängig machen.

Wilhelmshaven / Schortens / Hohenkirchen
Das Freilichttheater „Vom Fischer und seiner Frau" erfreut sich schon einer recht guten Nachrfrage. Rund 6000 Theaterfans haben sich bereits Plätze gesichert. Doch noch stehen genug freie Kapazitäten zur Verfügung.

Daniela Cordes aus Wilhelmshaven spielt im Dangaster Freilichttheater die Fischersfrau "Henriette". In der Behaglichkeit von Ilsebills feinen, neuen Häuschen verwöhnt sie die Teegesellschaft mit Sahnetorte und steigt am Hofe zur königlichen Köchin auf. Sie versteht sich darauf, die Männerwelt durch "kulinarische Reize" abhängig zu machen. Mit zunehmender Pracht werden auch ihre süßen Leckereien opulenter und verführerischer.


Daniela Cordes hat in den vergangenen Jahren an den Bühnen in der Region schon ganz unterschiedliche Rollen glaubhaft verkörpert. " An der Dangaster Inszenierung "Vom Fischer und seiner Frau" reizt und fasziniert mich besonders der Wandel der im Stück angelegten Charaktere. Ich freue mich sehr und bin stolz dabei mitwirken zu können."


Karten für den kulturellen Höhepunkt im Sommer 2020 sind bereits in allen die bekannten Nordwest-Ticket Vorverkaufsstellen zu erhalten oder können telefonisch unter 0421 36 36 36 bestellt werden.

Weitere Infos gibt es unter www.freilichttheater–dangast.de

Foto: Heiko Symann

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor