Dienstag, 25. November 2014, 18:09 Uhr
Kindertheater / Dangast / Weihnachtsmärchen

"Der kleine Rübezahl" kommt nach Dangast!

1898
0
 
Artikel von

Das Volkstheater Varel zeigt in Dangast wieder sein Weihnachtsmärchen.

Dangast Seit 1977 ist es Tradition, dass das Volkstheater Varel zur Weihnachtszeit sein Weihnachtsmärchen aufführt. Auch in diesem Jahr möchten wir alle großen und kleinen Zusaucher zu unserer Premiere am 1. Advent (30. November 2014) um 16:00 Uhr in die Kuranlage Deichhörn in Dangast einladen.

Diesmal erwarte Sie dort der kleine Rübezahl (Manfred App). Er besitzt ein ausgesprochenes ungewöhnliches Fahrzeug: ein Schuhmobil, bei dem es sich tatsächlich um einen großen Schuh handelt, der wie ein Auto fährt.

So reist er also an, nachdem Kasper (Benjamin Albers) und Bärbel (Yvonne Westerhoff) nach ihm gerufen haben - denn sie glauben noch an gute

Geister, und sie befinden sich in einer sehr misslichen Lage. Denn der

Zirkus, in dem Kasper auftrat, ist pleite. Und Bärbel, deren Mutter

erkrankt ist, wohnt bei Onkel Zacharias (Peter Meyer) Beiß und dessen Tochter IlseDaniela Albers), die sie wie eine Dienstmagd behandeln.

Mit Hilfe der Springwurzel kann der kleine Rübezahl helfen und die Zuschauer mit viel




Magie, in Versen gefassten Zaubersprüchen, mit viel Spaß und Spannung bezaubern.

Termine:

Premiere: 30.11.2014 um 16:00 Uhr
Aufführung: 04.12.2014 um 15: Uhr
Nikolausvorstellung: 06.12.2014 um 15:00 Uhr

Karten sind an der Theaterkasse erhältlich.

Eine Reservierung kann telefonisch unter 04451/2505 oder online unter www.volkstheater-varel.de erfolgen.

Der Gutschein aus dem Sozialpass der Stadt Varel gilt als Eintrittskarte.

Mehr Infos: www.volkstheater-varel.de

Alle Aufführungen finden im Kursaal der Kuranlage Deichhörn, Dangast statt.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor