Montag, 18. Juni 2018, 18:47 Uhr
Mitmachaktion

Neuenburger Kunstwoche gestartet

1402
1
 

Kunst aus Müll

Varel / Neuenburg / Bockhorn Mitmachangebote für die Schüler ausgebucht –bei den Nachmittagsangebote sind noch ein paar Plätze frei.
Anmeldung und Info unter 04453/925299. Die Teilnahme ist kostenlos.
Seit heute Montag, den 18.06.2018 arbeiten 6 Künstler Karl-Heinz für eine Woche Proll aus Varel, Simone Kessler aus Hamburg, Tone Schmid aus Weiden, Walter Bausenwein aus Estenfeld sowie das Künstler-Duo Gudrun Staiger & Rudi Beutinger aus Waldenbuch Thema „Recycling – Kunst aus Müll“ in Neuenburg. Die während der Kunstwoche entstehenden Arbeiten werden dann am Wochenende 23. und 24. Juni im Vereenshuus (Urwaldstr. 37) präsentiert.
Während die Künstler ihre Ateliers einrichten startete die Kunstwoche traditionell mit den Mitmachangeboten für Schulklassen.
Begleitend zur Kunstwoche bieten Marie Charlott Proll und Rhea Kropp beim Vereenshuus Neuenburg Mitmachaktionen für Schulklassen zum Thema "Recycling" an. Rund 200 Schüler werden sich im Laufe der Woche unter Anleitung der Dozenten dem Thema gestalterisch nähern und eigene Kunstwerke anfertigen. Dabei steht selbstverständlich der Spaß im Vordergrund. Auch diese kreativen Ideen und die Ergebnisse der übrigen Mitmachaktionen für Erwachsene ( Mi, 20.06.2018, ab 17.00 Uhr, Do, 21.06.2018, 14.30 Uhr) werden – wie die Sonderausstellung der IGS-Klasse „Kunst aus Müll“ in einem eigenem Ausstellungsbereich gezeigt werden. Die Abschlusspräsentation beginnt am Samstag, 23.06.2018, um 17.30 Uhr mit einem musikalischen Empfang. Klaus Latza, der in Lemgo beheimatete Musiker hat sein Auto mit allerlei ungewöhnlichen Instrumenten bestückt. Er wird mit dem rhythmischen Trommeln der japanischen Taiko´s, mit der „Hang“ und afrikanischer Harfe „Kora“ das Ausstellungsgelände akustisch zum vibrieren bringen.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor