Montag, 22. Juni 2020, 20:59 Uhr
Neuenburger Schlosskonzerte

Zwei Neuenburger Schlosskonzerte - online

235
0
 

Auf YouTube einfach „Kultur Friesland“ eingeben und dort die Schoßkonzerte online genießen.

Varel / Zetel / Oldenburg Hier können Sie die Neuenburger Schlosskonzerte vom 20. und 21. Juni 2020 auf dem YouTube-Kanal „Kultur Friesland“ ansehen. Die Konzerte sind ein kleiner, musikalischer Gruß an alle Liebhaber Klassischer Musik und der Neuenburger Schlosskonzerte, die aufgrund der Corona-Pandemie leider nur ohne Publikum stattfinden konnten.


Auf YouTube einfach „Kultur Friesland“ eingeben und dort die Schoßkonzerte online genießen.

online-Konzert in Vorbereitung© Einheitsgemeinde Zetel

Auf YouTube einfach „Kultur Friesland“ eingeben und dort die Schoßkonzerte online genießen.

1. Konzert - 20.06.2020, um 19.30 Uhr 

(Direkter Link: https://www.youtube.com/watch?v=p_5p3U7a0kI)

2.

Konzert - 21.06.2020. um 17.00 Uhr 

(Direkter Link: https://www.youtube.com/watch?v=DTJkg0oFG6g&t=917s )

im ersten Konzert am Samstag 20.6.2020, um 19.30 Uhr entführen Eliane Menzel, Fabian Menzel und Maria Conti Gallenti mit Werken von Schubert, Strauss, Dvorak u.a. in die Klangwelt der Romantik mit ihrer empfindsamen Melodik und Tongebung, die die umwälzenden Entwicklungen ab 1900 nicht erwarten lassen.

Im zweiten Konzert am Sonntag 21.6. 202o, um 17 Uhr steht der Dialog zwischen Violine und
Englischhorn, unterstützt vom Klavier, im Mittelpunkt. Neben Mozarts großartiger "Sinfonia
Concertante" erklingen wunderbare, selten gehörte Raritäten von Beethoven, Schubert und
Rossini.
Beide Konzerte


Eliane Menzel, die seit 2 Jahren in New York bei dem berühmten Geiger Pinchas Zukerman studiert und die letzten Monate bei Freunden im Staate New York gelebt hat, wo sie das vergangene Semester online absolvierte, ist es kürzlich gelungen, einen Flug zu bekommen und in ihre Heimat zurückzukehren.

Da sich bereits abzeichnete, dass die Schlosskonzerte nicht wie vorgesehen ablaufen würden, überzeugte Eliane Menzel voller Elan ihre musikalischen Partner Fabian Menzel und Maria Conti Gallenti sowie auch die Gemeinde Zetel als Veranstalter davon, die Konzerte im historischen Trausaal des Neuenburger Schlosses auch ohne Publikum dennoch stattfinden zu lassen und live zu übertragen.
Mit dieser live-Übertragung via Internet, die gleichzeitig für die Gemeinde Zetel eine Premiere darstellt, ist dem Publikum, das aufgrund der aktuellen Situation leider nicht persönlich dabei sein
darf, dennoch die Möglichkeit gegeben, wenigstens auf diesem Wege an einem ganz besonderen musikalischen Erlebnis teilhaben zu können.
Die Gemeinde Zetel als Veranstalter freut sich mit den Künstlern auf zwei etwa einstündige Konzerte am Samstag 20.6.20 um 19.30 Uhr und am Sonntag 21.6.20 um 17 Uhr mit liveÜbertragung aus dem historischen Trausaal mit seiner einmaligen Atmosphäre.
Im ersten Konzert am Samstag 20.6. entführen Eliane Menzel, Fabian Menzel und Maria Conti Gallenti mit Werken von Schubert, Strauss, Dvorak u.a. in die Klangwelt der Romantik mit ihrer
empfindsamen Melodik und Tongebung, die die umwälzenden Entwicklungen ab 1900 nicht erwarten lassen

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor