Donnerstag, 09. Mai 2019, 17:39 Uhr
Plattdeutsches Fest

Plattdeutsches Fest mit Laway, Jürn Cornelius und den Meckerkring

335
0
 

Der Förderverein des Schulmuseums läd am 26.05.2019 ein.

Neunenburg / Zetel / Bockhorn Beim Nordwestdeutschen Schulmuseum Bohlenbergerfeld/Zetel. Grillen und Musik. Eintritt frei. 

14.00 bis 15.00 Uhr „Laway“ als Trio

mit plattdeutschen Liedern & Schangsong von Hannes Flesner und vielen anderen mit Albertus Akkermann, Jörg Fröse und Gerd Brandt

15.00 Uhr bis 16.00 Uhr Meckerkring
Ob Hundekacke, Verpackungsmüll, Betreuungsgeld, Gen-Mais, Telefonhotline-Warteschleifen oder auch das lange Anstehen vorm Damenklo – es gibt viel zu meckern!

Die 25 TeilnehmerInnen des Meckerkring, die aus Wildeshausen, Norden, Bad Zwischenahn, Großefehn, Nikolausdorf und Oldenburg kommen, sind über die letzten Proben kreativ geworden, haben Beschwerden gesammelt, sortiert und getextet, gereimt und gesungen, Szenen entwickelt und Ihrem Ärger Luft gemacht. Da Schimpfen und Fluchen bekanntlich in der Heimatsprache am besten klingt, meckern wir auf Platt.

16.00 bis 17.00 Uhr Jürn Cornelius

Das Urgestein der plattdeutschen Liederinterpreten Jürn Cornelius „macht sie alle platt“ . Er singt in die großen Welthits in seiner Muttersprache, dem Plattdeutschen. Es gelingt ihm, die Texte zu übertragen, ohne sie zu denunzieren oder inhaltlich groß zu verändern.



17.30 bis 18.30 Uhr LAWAY als Quintett

Lieder und Musik von der Nordseeküste präsentiert die ostfriesische Gruppe LAWAY. Die Musik von LAWAY ist aus der traditionellen Musik der ostfriesischen Region erwachsen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor