Freitag, 17. Juni 2022, 14:14 Uhr
Streichquartett aus den USA

Schlosskonzerte Neuenburg

776
0
 

Varel / Wilhelmshaven / Oldenburg Musikliebhaber kommen in diesem Juli in Neuenburg und umzu voll auf ihre Kostenn - die Geigerin Eliane Menzel kehrt für zwei Konzerte zurück in ihre Heimat: Am   Mi. 20.07   und D. 21.07.202, jeweils um 19.30 Uhr beginnen spielt sie gemeinsam mit ihrem Vater Prof. Fabian Menzel und drei Studienkollegen aus den USA im Schloss Neuenburg. 

 

Zum Streichquartett aus New York gehören neben Eliane Menzel,  Thierry de Lucas Neves (Geige), Natanel Laevsky (Brat- sche) und May Endy (Cello) an. Als erste Violine obliegt Eliane Menzel die künstlerische Ensembleleitung. In einem Werk von Mozart wird auch Fabian Menzel das Quartett ergänzen..

Das Programm entführt die Konzertgäste in das Lebens- und Zeitgefühl der aus- gehenden Klassik und der Romantik Für ihr Klassik-Konzert haben die Musiker zwei zentrale StreichquartettWerke von Schubert und Brahms ausgewählt, die beide in der Tonart a-Moll stehen..

 

Unterstützt werden die Konzerte, von der EWE-Stiftung, der Kunst- und Kultur-Stiftung der LzO sowie der Oldenburgischen Landschaft aus dem Vermächtnis der Eheleute Irmgard und Egon Hanschen.

 

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei der Gemeinde Zetel unter Tel. 04453/935221 oder unter k.eilers@zetel.de. Der Preis liegt bei 25 Euro, ermäßigt 20 Euro.

Aufgrund des begrenzten Raumangebotes im atmosphärischen Trauungssaal ist geplant das Konzert -wie im letzten Sommer-  zusätzlich ein Live in den Schlosshof übertragen. Für  die Übertragung in den Schlosshof liegt der Eintritt bei 10 Euro

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor