Dienstag, 10. Januar 2017, 15:00 Uhr
Vareler Papierkorb

Gesucht wird noch Fotomaterial vom Luftschutzbunker Koppenstraße.

1453
1
 

Historisches Material über den Luftschutzbunkern am Koppenplatz und in der Jürgenstraße.

Varel / Jade Aktuelle Fotos vom sogenannten "Zick-Zack-Bunker auf dem Spielplatz in der Jürgensstraße sind noch jederzeit zu fotografieren. Der Vareler Papierkorb sucht nun vergebens historische und zeitgenössische Aufnahmen vom Objekt in der Jürgensstraße. Eventuell sogar Aufnahmen aus dem Innenbereichen. An dem Bunker aus der Koppenstraße (Hansa-Kolonie), direkt am Koppenplatz, kann sich der Vareler Papierkorb noch selbst erinnern.
Der Bunker der im zweiten Weltkrieg erbaut wurde, nahm den ganzen Platz ein und sah aus wie eine Erderhöhung. Der Information nach, sollten etwa 50 Personen dort Platz gehabt haben. Bekannt ist auch, das der Bunker nur bedingt bombensicher war. Heute weilt hier eine Grünfläche umrahmt von Bäumen. Der Koppenstraße-Luftschutzbunker wurde in den 70er Jahren zurück gebaut. Auch von diesem Bunker wird Material in Form von Bildern oder auch Texten gesucht.
Wer solche historischen Aufnahmen besitzt oder eventuell Personen kennt , die solches haben, möge sich beim Vareler Papierkorb hier unter Kommentar melden.
Das Material wird eingescannt und dem Besitzer einwandfrei zurück gegeben. Wie alt oder im welchen Zustand die historischen Aufnahmen sind, spielt keine Rolle. Die Aufnahmen werden nach dem abgescannen repariert.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor