Montag, 15. Juni 2020, 17:26 Uhr
Corona-Bericht

3. subjektive Gefahreneinschätzung

163
0
 

Bisher ist alles gut gegangen... Seit letzter Woche sind auch kleine Veranstaltungen wieder genehmigungsfähig.

Varel / Bockhorn / Zetel Seit dem 30.04.2020 gab es keine Neuinfektionen mehr in Friesland.
Die Lockerungen der dritten Stufe gelten seit dem 25.05.2020. Heute nach weiteren drei Wochen darf man vorsichtig einschätzen, dass sich die schrittweise Öffnung der touristischen Infrastruktur (Hotels und Pensionen) nicht auf die Infektionszahlen ausgewirkt hat. Immer noch keine Neuinfektionen in Friesland und bundesweit liegt die Neuinfektionsrate bei rund 250 Fällen pro Tag.

Die vierte Stufe in Niedersachsen gilt erst seit einer Woche... seit dem können u.a. auch Veranstaltungen im gewissen Rahmen wieder statt finden. Der Kunstverein Bahner e.V. plant unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln nun die erste öffentliche Veranstaltung - die Abschusspräsentation der Neuenburger Kunstwoche „Künstlerfilm“ mit live-Musik im Freien am 27. und 28.06.2020. Das Konzept ist schon mit dem Kreis abgestimmt. Infos unter www.bahner-Neuenburg.de. Bis dahin dürfte man auch schon über die ersten Erfahrungswerte mit den umfangreichen Lockerungen der vierten Stufe verfügen

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor