Mittwoch, 27. Mai 2020, 18:58 Uhr
Corona Friesland

... Pause. Vorläufig letzter Corona-Bericht Friesland 27.05.2020

260
0
 

Heute ist leider der letzte Infizierte in Friesland verstorben, bei dem das Corona-Virus nachgewiesen wurde. Hoffen wir, dass es das letzte Opfer ist.

Varel / Zetel / Bockhorn ... Pause. Vorläufig letzter Corona-Bericht Friesland 27.05.2020

Heute ist leider der letzte Infizierte in Friesland verstorben, bei dem das Corona-Virus nachgewiesen wurde. Hoffen wir, dass es das letzte Opfer ist.

Damit gibt es in Friesland z.Z. keine nachgewiesenen Fälle, die akut sind. Vorläufig gibt es hoffentlich sehr - sehr lange nichts Neues zu berichten.
Deshalb kann ich die regelmäßige Berichterstattung bis auf Weiteres einstellen - und würde an dieser Stelle nur etwas posten, wenn sich etwas ändert oder es etwas Allgemeines zu berichten gibt.

Bitte bleibt besonnen und gesund.

Den ein oder anderen dürfte es beruhigen, dass die letzte Ansteckung in Friesland schon drei Wochen zurückliegt. Bisher sind wir in Friesland kaum mit dem Virus in Berührung gekommen. Insgesamt waren bis heute „nur“ bei 3,4 Promille aller Friesländer (nachgewiesen) an den Virus erkrankt. Auch bundesweit gehen die Neuinfektionen zurück und belegen, dass die ergriffen Maßnahmen einer ungehinderten Ausbreitung der Pandemie rechtzeitig Einhalt geboten haben.
Das ist ein Erfolg, an dem alle durch ihre Rücksicht und persönlichen Einschränkungen mitgewirkt haben. Danke! Geniest jede wiedergewonnene Lebensqualität.

Übersicht: Aktueller Stand 27.05.2020 im Landkreis Friesland


32 Personen, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde sind inzwischen genesen.

2 Todesfälle

Insgesamt gibt es also 34 bestätigte Fälle in Friesland

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor