Montag, 12. April 2021, 15:59 Uhr
Corona Friesland

Corona Bericht 12.04.2021

97
0
 

Corona Bericht 12.04.2021 (14.00 Uhr) - eine weitere Person ist leider verstorben. Ab jetzt gilt wieder die Landesverordnung. Hinweise zu den hohen Fallzahlen am Wochenende.

Varel / Zetel / Bockhorn Im Landkreis Friesland sind 10 weitere Personen positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet worden. Eine weitere Person ist leider verstorben. 23 weitere Personen sind genesen.

Somit sind aktuell 104 Personen positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet. 12 dieser Personen befinden sich in stationärer Behandlung. 1 Personen halten sich außerhalb des Landkreises Friesland auf.


Der Lagebericht des Landes Niedersachsen 12.04.2021 zu COVID-19 gibt einen Inzidenzwert von 46,6 an. Damit gilt wieder die Landesverordnung ( 1 Haushalt darf sich maximal mit 2 Personen aus einem weiteren Haushalt treffen.)

Übersicht: Aktueller Stand 12.04.2021 im Landkreis Friesland

——————————————————————————————————

12 Personen bei denen aktuell das Coronavirus nachgewiesen ist und die sich in stationärer Behandlung in Friesland befinden.

91 Personen bei denen aktuell das Coronavirus nachgewiesen ist und die sich in häuslicher Quarantäne in Friesland befinden.
1 Personen halten sich außerhalb des Landkreises Friesland auf.

Bisherige Fälle insgesamt 1389 - davon sind 1246 genesen und 39 verstorben.

*) Hinweis zu den hohen Fallzahlen vom Samstag (31 Personen ). Alle Fälle liegen im privaten Bereich, ein größeres, zentrales Ausbruchsgeschehen gibt es nicht. 15 Fälle waren bereits als Kontaktpersonen bekannt.
Die vergleichsweise hohe Anzahl von neuen Fällen an einem Tag ist auf zwei Ursachen zurückzuführen:
Zu einem Teil der Fälle sind bereits am Freitag Laborergebnisse eingegangen, allerdings erst spät am Tag, so dass die abschließende Bearbeitung und Meldung an das Land erst am Samstag erfolgen konnte.

Laborbedingt werden dem Gesundheitsamt zudem an Samstagen häufiger mehr Fälle gemeldet, auch, da die vom Gesundheitsamt veranlasste Testung von Kontaktpersonen durch das DRK in der Regel am Dienstag und Donnerstag erfolgt. Ab nächster Woche werden diese Kapazitäten bereits erweitert, so dass dann täglich (außer sonntags) diese Testungen möglich sind (für durch Gesundheitsamt ermittelte Kontaktpersonen).


*Testzentren
Folgendes Testzentrum ist neu in der Übersicht des Landkreises Friesland gelistet:

Gödens GmbH
Adresse: Schloss Gödens 1, 26452 Sande.
Drive-In-Testzentrum
Öffnungszeiten: Mo- Mi: 12-20 Uhr; Do- Fr. 8-18 Uhr. Mit Terminvereinbarung unter www.sande-testet.de
Kontaktdaten: telefonisch +49 (0) 4422 6739834,
Email: info@sande-testet.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor