Freitag, 09. Juli 2021, 14:19 Uhr
Corona Friesland

Corona Info 09.07.2021

180
0
 

Impfaktionen in Friesand (auch für Schüler*Innen ab 16 Jahren), Impfquote bei rund 62 % und Inszidenz ist wieder „Null“

Varel / Bockhorn / Zetel Corona-Info 09.07.2021 - Impfaktionen. Und Impfquoten

Der Landkreis Friesland wird mehrere Impfaktionen durchführen.

1.) Am Samstag, 17.7. und Sonntag, 18.7. werden in Abstimmung mit der Gemeinde Sande auf dem Sander Markt (auf dem Marktplatz) durch ein mobiles Team in der Zeit von jeweils 14 bis 18 Uhr Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson und Johnson vorgenommen. Eine vorherige Terminanmeldung ist nicht erforderlich.
2.) Am Montag, 19.7. und Mittwoch, 21.7. werden ohne vorherige Anmeldung in der Zeit von jeweils 8:30 bis 18:30 Uhr Erstimpfungen mit AstraZeneca im Impfzentrum in Roffhausen durchgeführt. Die Zweitimpfungen werden 6 Wochen später mit einem mRNA-Impfstoff durchgeführt. Die Termine für die Zweitimpfung werden bei der Erstimpfung mitgeteilt.
3.) In der Zeit von Montag, 19.7. bis Mittwoch, 21.7. finden Impfungen durch mobile Teams für die Schülerinnen und Schüler ab einem Alter von 16 Jahren in den weiterführenden Schulen mit Sekundarstufe II statt. Für diese Impfungen wird der Impfstoff Biontech verwendet. Die Zweitimpfungen erfolgen 6 Wochen später auf dem Gelände der Schulen. Das Datum für die Zweitimpfung wird bei der Erstimpfung bekannt gegeben.
Hinweis: Die Impfung findet für Personen ab 16 Jahren statt, da für diese der Impfstoff Biontech von der Ständigen Impfkommission empfohlen wird. Eine solche Empfehlung für jüngere Personen gibt es nur mit Einschränkungen. Kinder zwischen 12 und 15 Jahren können bei niedergelassenen Ärzten und im Impfzentrum grundsätzlich geimpft werden. Die Entscheidung über diese Impfung liegt jedoch beim jeweiligen Impfarzt.
4.) Weitere dezentrale Angebote in den Städten und Gemeinden sind in Planung. Sobald die Termine feststehen, wird der Landkreis diese bekannt geben.

Hinweis: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es bei einem der Termine ggf. zu längeren Wartezeiten kommt. Bürgerinnen und Bürger sollten sich deshalb möglichst dem Wetter entsprechend kleiden (z.B. Sonnenschutz oder Regenjacke) und bei warmen Temperaturen ggf. ein Getränk bei sich tragen.

*Impfquoten
Mit Datenstand von Mittwoch, 7. Juli 2021 beträgt die Impfquote an Personen, die mindestens einmal geimpft sind 61,62 Prozent (60.820 Personen) und bei den vollständig geimpften Personen 40,42 Prozent (39.901 Personen).

Die Impfquoten verteilen sich wie folgt auf das Impfzentrum und die Arztpraxen:

Mit Datenstand von Mittwoch, 7. Juli 2021 beträgt die Impfquote an Personen, die durch niedergelassene Ärzte mindestens einmal geimpft sind 28,60 Prozent (28.228 Personen) und bei den vollständig geimpften Personen 16,54 Prozent (16.322 Personen).

Impfzentrum:
Mit Datenstand von Mittwoch, 7. Juli 2021 beträgt die Impfquote an Personen, die mindestens einmal im Impfzentrum geimpft sind 33,02 Prozent (32.592 Personen) und bei den vollständig geimpften Personen 23,89 Prozent (23.579 Personen).

Hinweis: Noch nicht in den Impfquoten enthalten sind die Zahlen der Impfungen, die durch Betriebsärzte durchgeführt wurden, da diese noch nicht an das Meldesystem des RKI angeschlossen sind.

In Friesland gab es in den letzten 7 Tagen keine Neuinfektion - somit ist die Inzidenz lt. RKI ab heute wieder auf „Null“.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor