Sonntag, 01. März 2020, 19:13 Uhr
ÖPNV

Nahverkehrsplan Friesland

129
0
 

Auto stehen lassen... Ersten Linien auf die neue Taktung umgestellt.

Varel / BORKHORN / Zetel www.vbn.de/fahrplaner/

Mitfahren und das Auto stehen lassen... Link teilen. 2019 hat der Kreistag den Nahverkehrsplan des Landkreises Friesland bis 2024 beschlossen. Der Landkreis setzt ab 1. März die ersten Teil-Ziele um.

Ab heute startet die neue Taktung der Buslinien zwischen Schillig und Wilhelmshaven sowie zwischen Dangast und Varel.

Die Linie 253 (Bruns-Reisen) verbindet Varel, Bahnhof – Krankenhaus – Dienstleistungszentrum –en Langendamm – Dangast und fährt täglich im Stundentakt zwischen 09:00 und 19:00 Uhr. Der letzte Bus fährt vorerst um 18.30 Uhr von Dangast ab und ist gegen 19.00 Uhr in Varel - ein weiter Ausbau hängt natürlich auch von der Akzeptanz ab. ALSO MITFAHREN UND Auto stehen lassen. (Schulfahrten bleiben unverändert).

Dails zu den Abfahrt- und Ankunftszeiten (Rückfahrtzeiten unter www.vbn.de/fahrplaner/fahrplaner)


Die Linie 121 (Weser-Ems-Bus) wird werktags zwischen 6:30 Uhr und 20:30 Uhr im Stundentakt und am Wochenende sowie an den Feiertagen im Zweistundentakt zwischen 08:30 Uhr und 18:30 Uhr (samstags bis 21:30 Uhr) die Strecke Schillig – Hooksiel – Sengwarden/Fedderwarden – Wilhelmshaven, ZOB fahren.



In den nächsten Monaten und Jahren wird das Angebot für die Fahrgäste kontinuierlich weiter ausgebaut.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor