Mittwoch, 23. Januar 2013, 00:00 Uhr
VTB VBSG

Feierliche Übungsstunde beim Vareler Turnerbund anlässlich der VBSG als neue Abteilung

1394
0
 
Artikel von

Seit dem 1. Januar 2013 gibt es im Vareler Turnerbund von 1861 e. V. (VTB) eine neue Abteilung. Dabei ist die neue Abteilung gar nicht so neu.

Varel Denn es ist die Versehrten- und Behinderten-Sport-Gemeinschaft, kurz VBSG. Die Gemeinschaft wurde bereits am 27. November 1956 in Varel gegründet, damals zwecks Förderung des Sports für Kriegsversehrte. So lautete die Bezeichnung dieser Gemeinschaft auch ursprünglich "Versehrtensport-Gemeinschaft Varel". Später setzte sich dann vor allem Annelies Linke, auch zuletzt Kassenwartin bei der VBSG, für Jugendliche mit Behinderungen ein. Sie organisierte seit Anfang der 80er Jahre für die Jugendlichen Übungsgruppen mit viel Gymnastik, Bewegung und Spaß. Die Gemeinschaft öffnete sich, änderte ihre Bezeichnung und nannte sich schließlich "Versehrten- und Behinderten-Sport-Gemeinschaft Varel". Bis heute sind die Jugendlichen von einst den Übungsgruppen vielfach treu geblieben.
Für den Vorstand der VBSG fanden sich zuletzt jedoch in den eigenen Reihen keine Nachfolger mehr und Traute Trabert, erste Vorsitzende der VBSG bis zum Ende des letzten Jahres, suchte ab Beginn des Jahres 2012 nach einem Rettungsschirm, den sie beim VTB fand.
Nach einer ersten Kontaktaufnahme mit der ersten Vorsitzenden des VTB, Marlen Webersinke, folgten einige Gespräche der Vorstände beider Vereine, in denen ein Übergang der VBSG in den VTB geklärt wurde. Einen großen Anteil hatten dabei auch VBSG-Kassenwartin Annelies Linke und VTB-Geschäftsführer Siegfried Kluge. So erfolgten zum Jahresende dann auch die letzten wichtigen Schritte für eine geordnete Aufnahme der VBSG durch den VTB und damit für eine gemeinsame Zukunft.
Um die Integration der VBSG in den VTB öffentlich in einem festlichen Rahmen zu würdigen, organisierten die VTB-Vorsitzende Marlen Webersinke und die VTB-Übungsleiter Achim und Ilse Gebhardt von der Sie+Er-Gruppe eine feierliche Übungsstunde mit einem umfangreichen Rahmenprogramm, die am 18.01.2013 in der Sporthalle der Pestalozzischule mit knapp 100 Mitgliedern, Angehörigen und Gästen stattfand. So sprachen Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner, KSB-Vorsitzender Kai Langer und Silke Faulwetter, stellvertretende Schulleiterin der Pestalozzischule, Grußworte und wünschten gutes Gelingen beim Zusammenwachsen der Gruppen. Zudem überraschte KSB-Vorsitzender Kai Langer zur großen Freude Traute Trabert mit der Übergabe der Silbernen Ehrennadel. Sie erhielt die Auszeichnung für ihre langjährige erfolgreiche Vorstandsarbeit in der VBSG. Sie selbst gab schließlich einen historischen Rückblick über die VBSG. Ein informativer und interessanter Bericht über die aktuelle und wünschenswerte Situation zum Thema Inklusiver Sport in Varel folgte mit Melanie Groeneveld und Phillip Wicherts, Schüler der BBS Varel. Der VTB ist hier Vorreiter und hat den ersten Grundstein gelegt, so ihre Aussage.
Für Bewegung und großartige Stimmung mit viel Applaus sorgten zwischen den Vorträgen die sportlichen Aktionen der Mitglieder der integrativen VBSG-Gruppe unter der Leitung von Agnes Behnke-Rademann und der Sie+Er-Gruppe unter der Leitung von Achim und Ilse Gebhardt.
Beendet wurde der von allen als rundum gelungener bezeichneter Nachmittag mit gemeinsamen Gesprächen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen in der Mensa der Pestalozzischule.
Ich danke allen ganz herzlich, die diesen Nachmittag durch ihre wunderbare Unterstützung ermöglichten. Auch Menschen mit einem Handikap sollten jetzt die Möglichkeit nutzen, bei uns im VTB am Sportleben teilzunehmen, so die Vorsitzende.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor