Freitag, 07. Oktober 2016, 11:47 Uhr
Fahrrad fahren / Radtour / Rennrad Radsport Radfahren Radrennen

Zeteler Radsportler beenden die Sommersaison 2016

553
0
 
Artikel von

Am 16.10.16 beenden die Zeteler Radsportler ihre RTF Saison, es ist aber gleichzeitig der Start in die Wintersaison 2016/17.

Varel / Zetel / Bad Zwischenahn Saisonabschluß  2016

Am 16.10.2016 beenden die Zeteler Radsportler die Saison 2016 mit einen gemeinsamen Radtour.

Der Start der Tour ist um 10:00Uhr am ZOB in Zetel, vor dem Start gibt es noch ein Heißgetränk zum aufwärmen und dann geht es gemeinsam in einem angenehmen Tempo Richtung Bad Zwischenahn. Je nach Größe des Teilnehmerfeldes werden wir in ein oder zwei Gruppen starten.  Die Fahrt führt über Neuenburg-Bredehorn-Halsbek-Hüllstede-Rostrup nach Bad Zwischenahn. Dort angekommen wird eine Verpflegungspause angeboten. Der Verein für Heimatpflege Bad Zwischenahn stellt uns wieder das Doppelhäuerhaus im Dweersack  zur Verfügung.  Ein richtig schöner Ort für die VPFL Pause.

Die Rückfahrt  zum Startort kann dann jeder im eigenen wohl fühl  Tempo fahren. Mitfahren kann jeder der sich Fit fühlt und eine Geschwindigkeit von ca. 25-28 km/h in der Gruppe fahren kann. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.   Wir wollen an dem Tag die Radtourenfahrten (RTF) Saison 2016 beenden und diese Revue passieren lassen.  Die Radsportler liegen aber den Winter über nicht auf der faulen Haut, auch die Wintersaison bietet ihre Reize.  Gefahren wird noch so lange es das Wetter zulässt. Gleichzeitig freuen sich die Breitensportler über die neue Sportstätte in der Danziger Str. die im Winter ausgiebig genutzt werden soll. Es wurden 14 Indoor Cycling Räder für die Gruppe angeschafft auf denen die Gruppe im Winter in der neuen Sportstätte trainieren kann.  Mit dem Abschluss beginnen auch schon wieder die Planungen für 2017.

Am 28.05.2017 findet zusammen mit dem Urwaldlauf die Zeteler RTF „Zwischen den Meeren“ statt.  Es werden kleine Streckenänderungen geplant und spätestens im Februar muss die Veranstaltung bei der zuständigen Genehmigungsbehörde beantragt werden.
www.radsport-zetel.de  

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor