Sonntag, 26. November 2017, 18:45 Uhr
Krebserkrankung / Rehasport

Reha-Sport nach Krebserkrankung ab 24.01.2018 in Hundsmühlen

764
0
 
Artikel von

Hundsmühlen / Eversten Unter Leitung von Heinz Stamer bietet der Judo-Club in der Diedrich-Dannemann-Str. 25 in Hundsmühlen ab dem 24.01.2018 jeden Mittwoch von 9.00 bis 10.00 Uhr Reha-Sport nach Krebserkrankung an. Diese Gruppe richtet sich an Menschen, die im Anschluss an ihre Krebserkrankung sanften Sport treiben möchten. Durch die frühzeitige und gezielte Bewegung soll die Leistungsfähigkeit möglichst erhalten oder wiederhergestellt werden. Es werden schonen Kraft, Ausdauer und Koordination trainiert und das Herz-Kreislaufsystem wird stimuliert. Damit soll unter anderem der chronischen Erschöpfung (Fatigue-Syndrom) entgegengewirkt werden.
Durch sanften Sport steigt das Wohlbefinden und Nebenwirkungen der Therapie können reduziert werden, es erhöht sich die Lebensqualität. Auskunft unter 0157-71675691 oder www.JCAH.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin