Donnerstag, 17. September 2015, 13:45 Uhr
Zeli / Zeteler Kino / Spielplan Oktober 2015

Ein buntes Oktober-Programm bietet das Zeli seinen Gästen unter anderem mit dem Frauen- und dem Ferienkino

963
0
 
Artikel von

Der Oktober kommt mit einem sehr abwechslungsreichen Kinoprogramm im Zeli, unserem historischen Lichtspielhaus in Zetel daher

Zetel / Friesische Wehde / Varel Der Vorverkauf im MehrGenerationenHaus sowie bei der Firma Stadtlander in Zetel für das Frauenkino an den Spieltagen 01., 02. und 03. Oktober 2015, jeweils um 20.00 Uhr, läuft bereits auf Hochtouren. Mit „Best Exotic Marigold Hotel 2“ (USA, GB; 2015; FSK o.A.) kommt die Fortsetzung des ersten Teils mit viel Farbenpracht, Verwirrungen und Irrungen  auf die Leinewand. Nun wollen Muriel und Sonny nach dem Erfolg mit dem Best Exotic Marigold Hotel ein weiteres in Indien eröffnen. Dafür soll ein kalifornischer Großhotelier mit ins Boot geholt werden aber es kommt zu Schwierigkeiten. Auch verschiedene Hochzeitspläne sind schwer mit denen einer Hoteleröffnung zu vereinbaren. Zusätzlich sorgt ein vermeintlich anonym arbeitender Hotelinspektor für ein ordentliches Durcheinander bei allen Beteiligten. Im Eintrittspreis von 7 Euro ist ein kleiner Sektempfang enthalten. Wer sich kurzfristig zum Kinobesuch entschließt, der bekommt  auch abends Karten an der Kinokasse.

Bereits am 16. 17. und 19.10.2015 steht „Die Gärtnerin von Versailles“ (GB; 2015; FSK 6) auf dem Spielplan des Zeli. Der Stern schreibt zum Film: „Kate Winslet bringt mit ihrer Wärme und Schönheit dieses Kostümstück zum Blühen.“ Damit ist eigentlich bereits sehr viel gesagt. Die Architektur barocker Landschaften, die einfühlsame Liebesgeschichte, die fulminanten Bilder machen den Film zu einem Augenschmaus, in welchem die tatsächliche Geschichte von König Ludwig  XIX. beim der Bau seines Punkschlosses Versailles mit eben dieser Liebesromanze verwoben wird. Karten gibt es zu 5,50 Euro abends vor Spielbeginn um jeweils 20.00 Uhr an der Kinokasse.
 
Zu den Herbstferien lädt das Zeli dienstags und mittwochs zum Ferienkino ein. Am 20. und am 21.10.2015, hat „Shaun das Schaf“ im Spielfilm (GB; 2015; FSK 0) immer viele lustige Ideen, die seine übrigen Freunde aus der Herde und Blitzer, den Hütehund, immer wieder in Staunen versetzen. Wie bei den Menschen gibt es mit Shirley auch ein stark übergewichtiges Schaf mit all seinen Problemen und ein Lämmchen namens Timmy, das seiner Mutter einige Sorgen bereitet.  Am 27.und am 28.10.2015 wird im Film „Die Karte meiner Träume“ (FR, CA; 2013; FSK 0) die Geschichte eines Jungen und seiner Familie gezeigt, die mit ihrem Leben auf einer Ranch in den USA ein wenig aus dem üblichen Rahmen fällt. Als er für seine Erfindung einen Preis erhalten soll, macht er sich heimlich als blinder Passagier mit einem Güterzug auf nach Washington, D.C.. Dort entbrennt ein Medienrummel um den Jungen, in den auch noch seine Eltern hineinplatzen. Die vorher angespannte Familiensituation wendet sich bald zum Guten.  Die Vorstellungen beginnen jeweils um 15.00 Uhr, Karten gibt es zum Preis von 3,00 Euro vor Veranstaltungsbeginn an der Kinokasse.

Infos zum Zeteler Kino findet man unter www.zeli-zetel.de. Auch im Filmclub für Mitglieder und deren Freunde ist im Oktober ein reichhaltiges Programm erstellt. Vorbeischauen lohnt sich immer.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin