Mittwoch, 06. Mai 2020, 11:34 Uhr
und Ersparnis bei Werbungskosten

Home Office

186
0
 

Edewecht / Westerstede / Oldenburg Der steuerpflichtige Arbeitnehmer, der normalerweise Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte mit seinem PKW als Werbungskosten geltend macht, spart Geld,wenn er im Home Office arbeitet.
Die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitstätte werden pro gefahrenen Km (einfache Entfernung) in der Einkommensteuererklärung  vom FA mit 0,30 € als Werbungskosten angesetzt.
Der Verbrauch für diese Strecke ist immer höher als der pauschalierte Wert, den das Finanzamt anrechnet.
Beispiel für 30 Arbeitstage und 25 Km Entfernung zwischen Wohnung und Arbeitsstätte:
Werbungskosten: 25 Km (einfache Entfernung) x 0,30 € = 7,50 € x 30 Arbeitstage x Steuersatz 20% = 45,00 €.
Verbrauch für 50 gefahrene Km: Auf 100 Km verbraucht der PKW z.B. 7L x 1,30 € = 9,10 €
Für 50 Km ( Hin- und Rückfahrt) werden dann 4,55 € verbraucht x 30 Arbeitstage = 136,50 €.
Der Arbeitnehmer, der im oben angeführten Beispiel im Home Office arbeitet und nicht zwischen Wohnung Arbeitsstätte fährt,spart also in 30 Arbeitstagen 136,50 €.
Jeder Arbeitnehmer kann sich seine Ersparnis hinsichtlich Entfernung und Verbrauch seines PKW selbst errechnen.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Ortsgeschichte

verlassene Orte

Lost Places

Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn In der letzten Zeit habe ich im Ammerland und Umgebung sog. Lost Places (verlassene Orte) aufgespürt.Die Fragen, warum die Gebäude verfallen sind, kann...
Blumenwiese / Bürgerverein / Landvolk

Blumenwiese in Achternmeer

in Wiefelstede

Hörstationen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor