Donnerstag, 22. Dezember 2016, 16:54 Uhr
Bundesliga-Trainer / Fußball / Robert Lewandowski

Lewandowski zur Pause wieder ganz der Alte

642
0
 

Der Bayern-Stürmer bereitete seinen Besitzern beim NWZ-Bundesliga-Trainer einige schlaflose Wochen. Spätestens seit dem 16. Spieltag ist er wieder im Punkte-Olymp angekommen. Aber es gab auch überraschende Spitzenspieler in der letzten Runde vor der Winterpause.

Oldenburg / Nachbarschaft Rechtzeitig zur Winterpause sind die kriselnden Spitzenkräfte des NWZ-Bundesliga-Trainers wieder da: Robert Lewandowski hat nach drei herausragenden Werten in den letzten vier Spielen wieder die Kurve gekriegt. Anthony Modeste beendete sogar eine Durststrecke von zuletzt vier Spielen mit einstelliger Punktzahl. Am 16. Spieltag markierte er elf Zähler.

Den Punktedurchbruch schaffte am letzten Spieltag vor der Winterpause Branimir Hrgota. Der Frankfurter holte 17 Punkte, sieben Punkte mehr als sein bisheriger Höchstwert am 13. Spieltag - und selbst der lag weit, weit über seiner durchschnittlichen Punkte-Ernte. Sein Mannschaftskamerad Aymen Barkok brachte seinen Besitzern 15 Punkte ein, und das obwohl er erst seit dem elften Spieltag überhaupt - mehr schlecht als recht - punktet.

Der größte Gewinner der letzten Spieltage bleib Ousmane Dembelé. Der Dortmunder schraubte sein Punktekonto mit 12 weiteren Zählern auf 120 und bleibt somit zweitbester Mittelfeldspieler. Als Verlierer des 16. Spieltags muss wohl Emil Forsberg gelten. Sein Platzverweis bedeutet für einen der Hinrundenüberraschungen einen unrühmlichen Abschluss des Jahres 2016: -6 Punkte und überholt von Sandro Wagner und Mannschaftskamerad Timo Werner. Wie auch immer, das verlorene Spiel in München wird ihm mehr Kopfzerbrechen bereiten.



Die Winterpause beginnt! Mit dem 17. Spieltag geht es erst am Freitag, 20. Januar, um 20.30 Uhr weiter. Bis dahin können Sie im Wintertransfer des NWZ-Bundesliga-Trainers bis zu vier Spieler verkaufen und für den damit erwirtschafteten Erlös (plus 10 Millionen Euro Bonus) bis zu vier weitere Spieler einkaufen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg dabei!

Dieser Artikel gehört zur Aktion: Bundesliga-Trainer

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor