Freitag, 30. September 2022, 12:16 Uhr
Kaufen

„Kaufrausch“

265
0
 

Es sind gerade die Läden, die uns soviel anbieten zu einem ganz kleinen Preis , aber tatsächlich auch die normalpreisigen Artikel ganz gut verkaufen können. Die meisten merken es erst dann, wenn sie zu Hause den Kassenbon vergleichen. Aber was solls, die anderen Sachen waren ja „sooo billig“.

Oldenburg / Ammerland

Es gibt immer mal wieder Geheimtips, „wo man am günstigsten tolle Dinge“ bekommt und was es alles dort gibt. Wir fanden so einen Laden schon vor über 30 Jahren in Winschoten und waren begeistert von dem Angebot. Die Läden etablierten sich dann bald in verschiedenen Städten in der Umgebung und tatsächlich jetzt auch in Oldenburg.Der niederländische Betreiber hat eine Menge Erkenntnisse gesammelt, was man alles „gebrauchen“ kann und bietet es in reichhaltigen Variationen auch an. Wenn man reingeht in die Verkaufsräume, dann packt einem der „Kaufrausch“, man kann urplötzlich auch noch die kleinen Plastikbehälter gebrauchen, obwohl uns die eigenen schon beim Schrank aufmachen entgegenpurzeln. Aber.....es gibt soviele Dekorationsgegenstände, Bänder und auch Schreibkram und im Haushalt benötigte Gegenstände. Daß man sicher auch mal über den Tisch gezogen wird fällt uns dabei überhaupt nicht auf. Nicht alles ist billiger als im Supermarkt, wenn auch vieles. Es passiert bei solchen Einkäuften auch immer wieder: Ich habe so ungefähr die Ausgaben geplant,und am Ende ist alles nicht mehr so wichtig, habe sowieso doppelt soviel im Wagen wie ich wollte. Habt noch einen schönen Tag.


Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin