Dienstag, 12. August 2014, 10:40 Uhr
Wo die Weser rauscht / wo die Heide blüht

Kaffee-Liedkonzert der Osternburger Chöre am     28. September um 15 Uhr

2089
0
 
Artikel von

Singe, wem Gesang gegeben

Oldenburg Das traditonelle Kaffee-Liedkonzert wird auch in diesem Jahr wieder im Hotel Ripken in Streekermoor stattfinden.
Ausrichtender Chor ist der Männerchor Osternburg-Drielake e.V.
Der 1. Vorsitzende, Werner Fuhlrott, hat für dieses traditionelle Event sieben Chöre verpflichtet. Aus Osternburg dabei ist der Gemischte Chor "Brüderschaft".
Aus den Stadtteilen sind vertreten:
der Frauenchor des Gesangvereins Ofenerdiek, der Männerchor des SV Ofenerdiek, der Gesangverein Bloherfelde e.V., der Gesangverein Einigkeit Donnerschwee e.V.
Aus der Nachbarschaft kommt der Männerchor Wüsting.

Alle Chöre haben seit einigen Wochen geprobt und werden den Gästen ein schwungvolles und abwechselungsreiches Programm präsentieren.
Leider haben aus terminlichen Gründen Chöre aus Bockhorn und Bad Zwischenahn abgesagt.
Der Vorsitzende Werner Fuhlrott ist sich sicher, dass den Sängerinnen und Sängern und den Gästen ein "musikalischer Ohrenschmaus" geboten wird.
Bei Kaffee und Kuchen erwartet der Männerchor im gepflegen Hotel und Restaurant Ripken wieder einmal ca. 300 Gäste. Das tolle Personal freut sich auf die Chöre und Gäste.

Anfahrt über Bremer Heerstraße bis Möbelhaus Buss, rechts in den Borchersweg.
Herzlich Willkommen in Streekermoor -
Herzlich Willkommen bei den Osterburger Chören.
www.mgv-osternburg-drielake.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin