Samstag, 03. Dezember 2022, 19:20 Uhr
Zauberhafte Welt

„Blick in die Weihnachts-Zauberwelt“

379
0
 

Ich hätte gerne die wunderschönen Weihnachtsdekorationen für ganz lange Zeit zum Anschauen gehabt, aber leider ist die Weihnachtszeit nichts fürs ganze Jahr, eben weil sie besonders ist. Ein paar Wochen noch, dann wird die Zauberwelt wieder gut verpackt, damit wir uns im nächsten Jahr auch noch daran erfreuen können.

Oldenburg / Ammerland Mal bunt und glitzernd mit tausend Lichtern, abr auch mal schlicht und edel, so werden große Tannenbäume und zahlreiche Deko-Ideen in den riesigen Gartencentern, aber auch in den Stadt-Straßen präsentiert. In den Gartencentern ist derzeit der Run auf Weihnachtssachen enorm, aber überhaupt gibt es dort sowieso alles. Selbst der gut sortierte Obst- und Gemüseladen, der integriert ist, scheint dem Andrang fast nicht gewachsen zu sein. Trotzdem hat man das Gefühl, man muß da kurz rein und sehen was es alles zu kaufen gibt. Wenn ich im Supermarkt die Eier vergessen habe, hier habe ich eine 2. Chance, auch wenn das nicht geplant war.Inmitten der großräumigen Verkaufsflächen gibt es dann noch mal genügend Plätze im Garten-Cafee, um einen kleinen Erholungsstop zum Genießen von backfrischen Kuchen und Leckereien.Fast so ein Gefühl wie in einem amerikanischen Mall, die ähnlich aufgegliedert sind.Habt noch einen schönen Abend.






Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin