Freitag, 08. März 2019, 14:08 Uhr
Jahreshauptversammlung 2019

Jahreshauptversammlung beim Bürgerverein Etzhorn e.V.

538
0
 
Artikel von

tolle Beteiligung

Oldenburg / Wahnbek / Rastede Der Bürgerverein Etzhorn hatte Reinhard Hövel vom OOWV zum Thema "Starkregen und seine Folgen" zu dieser Veranstaltung eingeladen. Klimawandel, die trockenen Sommer sind mitverantwortlich für die extremen Wetterzonen. Gewitterzellen in einem begrenzten Gebiet machen Probleme und es kommt zu starken Regenfällen. Eine massiv verdichtete Bebauung trägt dazu bei, dass das Wasser nicht entsprechend schnell abfließen kann. Jedes Jahr werden alleine in Oldenburg 8 ha Fläche versiegelt.
In Etzhorn sind wir mit den 36 Seen und Rückhaltebecken gut gerüstet gegen Starkregen. Sie nehmen viel Wasser auf und schützen vor Überschwemmungen.

800 KM lang ist das Kanalnetz und 200 KM die Straßengräben-Länge in Oldenburg. Es muss versorgt und gewartet werden. 
Um sich zu schützen gibt es viel zu tun. Nähere Auskünfte bekommt man beim OOWV, denn die vielen Ratschläge vom gestrigen Abend  kann man nicht so schnell umsetzen.
Es ist ein interessantes Thema und es gibt so vieles zu beachten.

Die Beteiligung zu dieser Jahreshauptversammlung 2019 im Etzhorner Krug ist herausragend. 94 Mitglieder und fünf Gäste waren gekommen. Wahlen standen an. Der 1. Vorsitzende und die Kassenwartin sollten neu gewählt werden. Seit 2015 ist Gustav Backhuß-Büsing der 1. Vorsitzende des Bürgervereins Etzhorn. Mit Bravour leitete er die gestrige Sitzung. Zu allen Tagesordnungspunkten hatte Gustav sich bestens vorbereitet. Es blieben keine Fragen offen. Einstimmig wurde er wiedergewählt.
Danke lieber Gustav, du bist der Fels in der Brandung, der Diamant im Bürgerverein Etzhorn.

Herausragend ist in diesem Verein der ständige Mitgliederzuwachs. Waren es Anfang 2018 noch  575 Mitglieder, so sind es am 7.3.2019 bereits 666 Mitglieder. Wir freuen uns sehr darüber und auch über das spontane Lob für die geleistete Arbeit direkt aus dem Publikum. DANKE! 

Der Posten der Kassenführerin stand ebenfalls zur Disposition. Heike Dexter hatte diesen Aufgabenbereich 2017 von Marlene Groen übernommen. Mit Elan und Beharrlichkeit geht sie diese Aufgabe an. Außerdem ist sie eine begnadete "Geschenkeeinpackerin". Die Empfänger freuen sich riesig. Aber das Wichtigste ist natürlich, dass die Kasse stimmt. Und die stimmte laut der beiden Kassenprüfer Gisela Kedzierski und Gerd Lampel auf den Pfennig genau. In der abschließenden Erläuterung fand Gerd nur lobende Worte für Heike.
Für diese gute Arbeit wurde Heike einstimmig für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt. Als Dank überreichte Gustav ihr einen wunderschönen Blumenstrauß.

Gustav dankte den Beisitzern*innen. Bei Wind und Wetter bringen sie zu den Mitgliedern die Oldenburger Monatszeitung der 16 Bürgervereine der Stadt mit den Berichten aus ihrem Stadtteil.
Sie kümmern sich um ihre Mitglieder.
Maria Broel hat ihren Posten für die Vorgartenprämierung abgegeben. Zweimal im Jahr ist sie in Etzhorn unterwegs gewesen, um schöne Vorgärten auszusuchen, die dann einen Preis erhielten. Danke Maria für deinen wachen und neugierigen Blick. Er wird uns fehlen.  

Ehrungen für langjährige Mitglieder wurden vorgenommen. Auch sie erhielten einen Blumenstrauß. An Maike Dralle, Inhaberin des "Etzhorner Kruges" richtete sich der besondere Dank des Bürgervereins Etzhorn. Sie unterstützt ihn wo immer sie kann. Der Blumengruß war natürlich selbstverständlich.

Der Bürgerverein unterstützt nebenan.de. Andreas und Sabine Tewes machen sich stark in Etzhorn für Menschen, die Hilfe benötigen. Es fehlt der Babysitter, man sucht jemanden zum Klönen, die Glühbirne muss gewechselt werden, doch das Alter zwingt einen, nicht mehr auf die Leiter zu steigen. Das kann auf nebenan.de eingestellt werden und man findet Hilfe. Aber man kann auch seine Hilfe in diesem Portal anbieten.

Es war ein Abend, der alle zufrieden stimmte.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin