Mittwoch, 07. Juni 2017, 20:10 Uhr
Karate

Auszeichnung für gute und vielseitige Leistungsfähigkeit

298
0
 
Artikel von

Kinder der Karateabteilungen des Schwarz-Weiß Oldenburg e.V und des TV Metjendorf absolvieren das DKV Karate Sportabzeichen

Oldenburg-Zentrum / Metjendorf Am Samstag, den 3. Juni 2017 haben insgesamt sechszehn Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren, davon zwei aus dem Dojo TV Metjendorf und vierzehn aus dem Karate Dojo der SG Schwarz-Weiß Oldenburg e.V., ihre körperliche Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt.
Um die nächste Stufe im Rahmen des Karate Sportabzeichens des DKV zu erwerben, haben die Kinder insgesamt  sechs Disziplinen absolviert, in denen ihre allgemeinen und karatespezifischen Fähigkeiten geprüft wurden.
Michael Gerdes-Röben und ein Helferteam legten bei der Begleitung Wert auf die Überprüfung der Geschicklichkeit und der Orientierungsfähigkeit, der Bauchmuskel- und Rückenmuskelkraft, der Sprungkraftausdauer und –Rhythmus, der Arm- und Rumpfkraft und der allgemeinen Ausdauer.
Je nach Altersstufe und je nachdem welches Abzeichen erreicht werden sollte, gab es bestimmte Anforderungen zu erfüllen, manchmal auch auf Zeit. Diese waren wahrlich nicht immer leicht zu erreichen und jeder Test war eine Herausforderung für sich.
Am Ende wurde die Anstrengung jedoch belohnt: alle teilnehmenden Kinder konnten die Abzeichen für das Erreichen der Stufen Kosho (Samuraikind), Wakato (Jungsamurai) und Jushi (Samurai) unter dem Applaus der Eltern entgegen nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin