Donnerstag, 21. Januar 2016, 11:43 Uhr
Blasmusik / Freizeitangebot / Konzerte

Ideenschmiede im OBZ läuft auf Hochtouren

1523
0
 
Artikel von

Musiker kündigen ein spannendes Jahr 2016 mit vielen Überraschungen an

Bad Zwischenahn / Wiefelstede / Oldenburg Brainstorming im OBZ

Seit den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des Orchesters Bad Zwischenahn e.V. im letzten Jahr sind nunmehr einige Monate vergangen und man spürt regelrecht eine Aufbruchsstimmung im Orchesterleben der Freizeitmusiker aus Bad Zwischenahn und der Umgebung. Neue und frische Ideen wurden seitdem geboren, diskutiert und sollen in 2016 der Öffentlichkeit auch vorgestellt werden. Nachfolgend eine kleine Auflistung.

Dirigent Willem Frieswijk

Das muss man den seit einem Jahr im OBZ tätigen holländischen Dirigenten Willem Frieswijk zweifellos lassen, seine Freude und seine lockere, menschliche Art begeistert die Musikerinnen und Musiker einfach. Mit seiner Geduld und seinem niederländischen Charme erklärt er meisterhaft schwierige Notationen. Manchmal singt er den OBZ-lern sogar Passagen vor, um den richtigen Rhythmus zu vermitteln. Und das ist dem Dirigenten Willem Frieswijk auch sehr wichtig, die Musik in der Orchestergemeinschaft lebendig zu gestalten, von der sinfonischen über verswingten bis hin zur verjazzten Stilrichtung.

Sonntagskonzert am 13. März

Für die Saison 2016 haben sich die Musiker so einiges vorgenommen. Am Sonntagnachmittag, dem 13. März, findet im Forum des Schulzentrums in Bad Zwischenahn ein Sonntagskonzert statt. Das Programm steht bereits und verspricht mit Sicherheit keine Langeweile. Da sind flotte und rasante Musikstücke zu hören, um so den nahen Frühling zu begrüßen. Im Programm sind zwei spanische Stücke zu hören, um die spanische Lebensfreude einmal musikalisch vorzustellen. Das von Glenn Miller populäre "Chattanooga Choo Choo" oder der bekannte "River-Kwai-Marsch" aus dem Film "Die Brücke am Kwai" sind auf jeden Fall beim umfangreichen Frühjahrskonzert zu hören. Da lohnt es sich bereits jetzt schon Eintrittskarten über das Internet www.o-b-z.de zu bestellen.

Projekt Orchester Bad Zwischenahn (POBZ)

Weiter steht bei den Musikern in nächster Zeit ein tolles Projekt in den Startlöchern, kurz POBZ genannt. Diese Abkürzung entstand aus dem Begriff "Projekt Orchester Bad Zwischenahn". Näheres wird demnächst in den Medien einschließlich Facebook noch eingehend vorgestellt.

Jahreskonzert am 28. Mai in der Wandelhalle mit einem Highlight

Für gewöhnlich findet das Orchester-Jahreskonzert eigentlich Ende Juni in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn statt. Da in diesem Zeitraum die Fußball - EM stattfindet, wurde das Konzert auf den Samstag, dem 28. Mai, vorverlegt. Dafür bieten die Musikerinnen und Musiker aus Bad Zwischenahn und der Umgebung aber ein musikalisches Highlight an.
Für das Jahreskonzert konnte die Solo-Pianistin Irina Osetskaya gewonnen werden. George Gershwin`s " "Rhapsody in Blue" für Blasorchester und Solo-Piano wird erstmalig im Orchester Bad Zwischenahn gespielt. Mit dieser Art des sogenannten "Symphonischen Jazzes" errang Gershwin seine großen Erfolge. Aus dem bekannten Film "Casablanca" mit Humphrey Bogart werden Passagen unter dem Musiktitel "Casablanca Fantasy" vorgestellt. Auf dieses besondere Konzert bereiten sich die Freizeitmusiker bereits vor und würden sich wieder über eine volle Wandelhalle freuen.

Frankfurt - Das größte Orchester der Welt - Wir füllen das Stadion

Ein Gruppe Musikerinnen und Musiker des OBZ hat sich für eine Teilnahme am "Größten Orchester der Welt" in der Commerzbank-Arena in Frankfurt im Juli angemeldet. Gemeinsam wollen sie dort mit anderen Musikern das größte Orchester der Welt auf die Beine stellen und die 10.000 Musiker-Marke erreichen. Auftritte der neuen Philharmonie Frankfurt und namhafter Stars machen aus dem Rekordprojekt ein weltweit einzigartiges Event. "Wir füllen das Stadion" ist ein Projekt mit großer Bedeutung für die Musikszene.

Platzkonzert beim Bauernhaus / Spieker in Bad Zwischenahn

Am 14. August musizieren die OBZ-ler einmal in ganz lockerer Art und Weise und laden dort zu einem Platzkonzert beim "Ammerländer Bauernhaus" ein. Natürlich sollte die Sonne schon scheinen, bei Regen bleiben die Musiker zu Hause.

Rastede Ellernfest

Am 10. September werden die Musiker in Rastede beim dortigen Ellernfest zu hören sein und die Freude über eine Konzertverpflichtung ist bei den OBZ-lern umso größer, weil sie bereits vor einigen Jahren beim Ellernfest musizierten.

Adventskonzerte in Bad Zwischenahn und Barßel

Das traditionelle Konzert im Advent in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn findet am Samstag, dem 10. Dezember um 19:30 Uhr, statt.

Eine Woche später treten die Musiker am Sonntag, dem 18. Dezember, in der St. Cosmas und Damian-Kirche in Barßel auf.

Wiedererkennungswert

Heutzutage kann man den sogenannten Wiedererkennungswert nicht hoch genug einschätzen. Viele Gruppen, Vereine, Unternehmen sowieso, haben ein bestimmtes Markenzeichen, Symbol oder Logo. Seit Jahren wurde im OBZ darüber gesprochen und diskutiert, um ein wiederkehrendes Plakat-Grundmodell und ein Logo erstellen zu lassen. Nun ist es fast geschafft.
Zum Jubiläum wurde von der Werbedesignerin A. Wragge ein tolles Plakat entworfen und es wird seitdem für die Konzertankündigungen verwendet.
Ein OBZ-Logo fehlte bislang noch. Das hat sich nun geändert, denn nach vielen Vorschlägen, Anregungen und Auswertungen in der OBZ-Gemeinschaft haben sich die Musiker vor einigen Wochen für ein Logo entschieden. Der Auftrag wurde mittlerweile vergeben. Das neue OBZ-Logo wird auf jeden Fall zu gegebener Zeit noch vorgestellt.

WE NEED YOU!

Wer spielt ein Blasinstrument, spielt Schlagzeug oder Percussion und sucht Anschluss an ein Orchester? Wir, das (Blas-) Orchester Bad Zwischenahn mit ca. 40 Freizeitmusiker/-innen sind immer auf der Suche nach neuen und frischen Musikern und freuen uns über jede Unterstützung. Proben sind donnerstags ab 19:30 Uhr im Forum Schulzentrum Bad Zwischenahn, Humboldtstr. 1. Weitere Informationen über das Internet www.orchester-bad-zwischenahn.de, telefonisch über 04403-5166 oder über E-Mail: kontakt@orchester-bad-zwischenahn.de.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor