Freitag, 28. Oktober 2016, 15:24 Uhr
Blasorchester / Musikvereine / Konzerte

Feierlich und stimmungsvoll im Advent

1654
0
 
Artikel von

Orchester Bad Zwischenahn (OBZ) gleich zweimal im Advent unterwegs

Bad Zwischenahn / Edewecht / Wiefelstede

Termine


Am Samstag, dem 10. Dezember 2016, 19:30 Uhr, dann ist es soweit. Dann gibt das Orchester Bad Zwischenahn e.V. in der Wandelhalle Bad Zwischenahn sein traditionelles Adventskonzert. Am Sonntag, dem 18.Dezember 2016, 15:30 Uhr, sind die Musikerinnen und Musiker in der St. Cosmas und Damian-Kirche in Barßel zu hören.

Programmauswahl

Dirigent Willem Frieswijk hat mit dem diesjährigen Programm sicherlich eine gute Auswahl getroffen. Stehen doch sehr eindrucksvolle, gefühlvolle, warme und feierliche Melodien im Programmheft. Da ist das Musikstück "Highland Cathedral", das durch einen Dudelsackspieler begleitet wird, garantiert ein Sahnestück. Ein weiterer Höhepunkt wird die "Weihnachtsnovelle" sein. Diese von Charles Dickens berühmte Weihnachtsgeschichte von der wundersamen Veränderung des alten geizigen Kaufmanns Scrooge in einen Wohltäter am Heiligabend rührt schon seit Jahrzehnten die Herzen der Leser. Diese ergreifende Geschichte wurde für ein sinfonisches Blasorchester und Sprecher bearbeitet und das OBZ hat dieses fantastische Arrangement in sein Adventsprogramm aufgenommen. Aber auch das Musikwerk "Besinnliche Weihnachtszeit" mit vielen bekannten Weihnachtsliedern wird mit Sicherheit manches Herz höher schlagen lassen.

Vorbereitungszeit

Seit September bereiten sich die OBZ-ler in ihren wöchentlichen Donnerstagsproben im Schulzentrum Bad Zwischenahn intensiv auf diese Konzerte vor. Es macht einfach Spaß ohne Stress dieses Programm zu erarbeiten und es spornt auch gleichzeitig die Musiker und Musikerinnen noch an, das Programm im Dezember dem treuen Publikum einwandfrei zu präsentieren. Eigens dafür wurden drei Samstagsworkshops zusätzlich eingerichtet.

Neue Musiker /-innen

In den letzten Wochen haben neue Musikerinnen und Musiker bei uns die Orchesterluft einmal geschnuppert und sind seitdem begeistert dabei, die OBZ-ler auch zukünftig zu unterstützen. Quereinsteiger sind immer herzlich willkommen, die unterschiedlichsten Register im sinfonischen, verswingten und verjazzten Blasorchester aus Bad Zwischenahn zu verstärken. Dirigent Willem Frieswijk fördert auch gerne den jugendlichen Nachwuchs im kleinen Ensemble, aber die Qualität hat bei ihm auf jeden Fall Vorrang vor Quantität.

Vorverkauf Adventskonzert

Eintrittskarten werden in den nächsten Tagen im Vorverkauf zu 10 Euro bereit gestellt. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 Euro.

Weitere Informationen über das Internet unter www.orchester-bad-zwischenahn.de oder unter Tel.: 04403-5166 (Schmidt).

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor