Freitag, 13. Mai 2016, 11:03 Uhr
Bridge

Bridge, mehr als ein Spiel, für Jung und Alt.

849
0
 
Artikel von

Bad Zwischenahn / Oldenburg / Rastede Bridge, mehr als ein Spiel, für Jung und Alt.

 

BAD ZWISCHENAHN/KKT   -   Von dem berühmten Bill Gates ist folgende Aussage bekannt: „Bridge ist ein Fenster zum Spaß, das Spiel ist so tief. Es ist immer etwas was du lernen kannst, und es belohnt dich, wenn du eine gute Strategie hast, es macht Freude.“

 Der bekannte Veranstalter internationaler Tennisturniere und  Bridgespieler Larry King meint sogar: „Bridge ist besser als Tennis, du musst nicht rennen, um den Gegner zu schlagen, sondern nur denken.“

Ähnliches hören wir von Martina Navratilowa: „Bridge ist mehr als ein Kartenspiel. Es ist ein Denksport, Bridge fördert logisches detektivisches und schnelles Denken, Bridge trainiert Geduld, Konzentration und partnerschaftliche Fähigkeiten. Eine gute Bridgehand hat fast so viel aufregende Wirkung wie eine Beethoven- Symphonie.“

 

Mit diesen Leitgedanken öffnete der Bridge-Club Ammerland Bad Zwischenahn für Interessierte und Freunde des Bridge-Spiels am 16. April 2016 seine Türen in den Clubräumen, Langenhof 3. Dieses Angebot nahmen viele Menschen aus dem Umland wahr, um sich Informationen zu holen oder gar zum nächsten Kurs anzumelden. Die Vorsitzende Gisela Gräfin von Bothmer begrüßte die Gäste und hob hervor, dass Bridgespieler    in den örtlichen Bridgevereinen, sogar im Ausland, immer willkommen sind. Von der Idee, dass Bridge nur etwas für Damen sei, müsse man sich frei machen. Um in unserem Club die Herrenpresens zu steigern, können sich Interessierte zu einer Einführung in das Bridgespiel anmelden. Mittwochs von 9:00 bis 11:00 Uhr.  Kursbeginn auf Anfrage 04403 624455. Besonders gefreut haben sich die Veranstalter des Tages der offenen Tür über das Interesse der jugendlichen Besucher, die mit besonderem Elan schon die ersten Spiele nach kurzer Einweisung bewältigten.

Bridgeturniere finden jeweils montags ab 15.00 Uhr, dienstags ab 18.30 Uhr und donnerstags

ab 15.00 Uhr statt, Übungsspiele für Anfänger beginnen freitags ab 15.00 Uhr, die Sonntagsspiele (am ersten und dritten Sonntag im Monat) ebenfalls um 15.00 Uhr.

Informationen unter Telefon Nr. 04403-2952.

Quelle: Karin Kringe-Tippner und Manfred Lehmann

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor