Dienstag, 26. Juli 2016, 21:24 Uhr
Ehrenamt und Tradition

Backaktionen und Nistkästenbauen bei der Querensteder Mühle

550
0
 
Artikel von

Im Rahmen der Ferienpassaktion wieder tolles Programm der örtlichen Vereine

Ohrwege Die Teilnehmer der beiden Ferienpassaktionen konnten an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen. An 2 Ferientagen hatten der Ortsverein und der Sportverein aus Ohrwege, gemeinsam mit dem Mühlenverein Querenstede, auf dem Gelände bei der Querensteder Mühle, verschiedene Stationen vorbereitet.
Im Backhaus wurden Brote, Kekse, Butterkuchen und Pizza gebacken. Die benötigten Teige hatte der Mühlenbäcker Theo schon vorbereitet oder wurden im Laufe des Nachmittages hergestellt.
Mit finanzieller Unterstützung der Erwin Roeske-Stiftung und des ehrenamtlichen Engagements von Ernst Jochens waren Bausätze und zum Teil schon vorgefertigte Nistkästen vorbereitet worden. Nachdem die Teilnehmer die letzten Schrauben festgeschraubt hatten, wurden die Kästen fein säuberlich abgeschliffen und mit dem jeweiligen Namen des Häuslebauers versehen.
In der Querensteder Mühle konnten die Kinder von den Freizeitmüllern interessantes über Mahltechniken und das Müllerhandwerk erfahren. Viele Fragen konnten beantwortet werden. Historische Gerätschaften wurden erklärt, zum Teil ausprobiert und Korn wurde gemahlen.
Auf dem Sportplatz des FC Querenstede fand die Mühlenolympiade statt. Hier konnten, u. a., mit Wasserpistolen Dosen umgeworfen werden. Mit unterschiedlichen Bällen und mit Stoffmäusen wurde Geschicklichkeit in Ziel- und Weitwerfen getestet.
Nachdem auch der Rest Butterkuchen, die Pizza aus dem Steinbackofen, aufgegessen, die Teilnahmeurkunden verteilt und jeder sein Brot, seine Kekse und sein fertiggestelltes Haus für die gefiederten Freunde gefunden hatte, gingen alle zufrieden nach Hause.
Die ehrenamtlichen Helfer räumten auf und der Bäcker reinigte, mit Unterstützung seiner Familie, das Backhaus.
Im Rahmen der Ferienpassaktion Bad Zwischenahn bieten diese Vereine, seit vielen Jahren, immer wieder altbewährte und neue Aktionen an. Fleißige Mitglieder sorgen dabei, mit viel Freude, für die Verpflegung und Betreuung der Kinder. Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin