Sonntag, 24. Dezember 2017, 16:04 Uhr
Ein Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Die Kraniche wünschen allen viel Glück.

375
0
 
Artikel von

Der Freundeskreis " TAI CHI DIE KRANICHE " Ammerland/ Oldenburg wünschen frohe Festtage und ein friedvolles Jahr 2018.

Bad Zwischenahn / Wiefelstede / Oldenburg Als ich vor acht Jahren den Freundeskreis gründete und den Kranich in unser Logo mit einbauen
ließ , konnte ich nicht ahnen was es heisst, Kranich ist der Vogel des Glücks !

Deshalb möchte ich aus dem Buch, des leider viel zu früh von uns gegangenen Autoren, Kenner und Freund der Kraniche Rico Nestmann, "KRANICHE Graue Tänzer an Bodden und Meer"einige Ausschnitte wiedergeben.....

...Als Sinnbild der Wachsamkeit wurde der Kranich im deutschen Kulturraum von Albrecht Dürer bis Wilhelm Busch gewürdigt. Zumeist mit positiven Eigenschaften belegt, treten Kraniche in alten Volksmärchen und Überlieferungen als Verkünder von Geburten und Hochzeiten, aber auch von Krieg und Tod in Erscheinung. Auch als Wetterpropheten billigten die Menschen diesen stolzen Vögeln Kompetenzen zu, wobei das Zug und Rastverhalten der Kraniche tatsächlich ein Indikator für Witterungstendenzen ist.

Den größten Raum in der Gedankenwelt sowie im Tun und Handeln der Menschen nehmen diese eleganten Vögel bis heute in Asien ein. In China gelten die Kraniche als göttliche Boten des Himmels.....

In Korea haben Kraniche wegen ihrer göttlichen Heiligkeit ebenfalls einen besonderen Rang. Deshalb verschicken die Menschen dort ihre Neujahrsgrüße mit Motiven der gefiederten Glücksbringer.

In Japan gilt der Kranich nicht nur als Verkörperung der Unsterblichkeit, sondern auch als Bindeglied zwischen Leben und Tod sowie als Garant für ein langes, glückliches Leben.

Ich könnte aus diesem Buch noch so vieles entnehmen und kann es nur weiterempfehlen.

Nur noch einiges... ich der seit nun fast fünfzehn Jahren TAI CHI lernt und lehrt habe den Namen des Kranichs in der Kampfkunst erfahren wie "der weiße Kranich breitet seine Flügel aus " oder " flügel schlagen mit links und rechts "....

Nun liebe Freunde des TAI CHI wünsche ich friedliche und geruhsame Feiertage.

Das Titelbild ist vom Welt Tai Chi Tag 2016.

Manfred Fees
seniorTrainer/EFI

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor