Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:47 Uhr
Kavernenanlage

Senioren Union informiert sich über Kavernenanlage in  Etzel.

2016
0
 
Artikel von

Besuch der Kavernenanlage in Etzel.

Bad Zwischenahn / Etzel Die Senioren Union Bad Zwischenahn war gleich mit zwei Terminen mit jeweils 50 Teilnehmern nach Etzel (Gemeinde Friedeburg) gefahren, um sich vor Ort ein Bild  zu machen, wie imgrößten Energiespeicher Deutschlands Öl und Gas eingelagert wird. Geschäftsführer Manfred Wohlers (Bürger der Gemeinde Bad Zwischenahn), ließ es sich nicht nehmen die Ammerländer persönlich zu begrüßen.
Seit 40 Jahren betreibt die IVG (IndustrieVerwaltusngsGesellschaft) in Etzel die Kavernenanlage. Heute bestehen 41 Gas- und Ölkavernen. Bis 2002 soll sich die Zahl noch verdreifachen. In einem Tiefenbereich von 1000 bis 1600 Metern werden Gas und Öl in Hohlräumen gelagert. Diese werden durch Auswaschung von Salz gewonnen. Hier lagert auch die "Bundesölreserve". Zur Zeit ist eine Kapazität von rd. 25 Millionen Kubikmeter vorhanden.
Bezugsquellen für die Gasimporte sind vor allem Russland, Norwegen und die Niederlande.
Zu den Informationen für die Besucher zählte auch die nach 40 Jahren Betrieb der Anlage die jetzt aufkommende Unruhe unter der Bevölkerung die sich Sorgen über die Sicherheit und Lärmbelästigung macht. Klare Aussage der Betreiber: Die Kavernenanlage in Etzel zählt zu den  saubersten und umwelfreundlichsten Speicheranlagen. Von ihnen ginge so gut wie keine Schadstoffimmissionen und Lärmbelästigungen aus.
Es wurde eine Reihe von Zusatzfragen gestellt, die alle ausführlich beantwortet wurden.
Bei der anschließenden Kaffeetafel im "Dorfkrug Coordes" in Etzel wurde über den Besuch ausgiebig diskutiert. Alle waren sich einig darüber, das die vorher in diesem Maße nicht bekannt war und man eine Menge dazugelernt habe.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor